Canon imageFORMULA P-150 erhält iF Design Award

iF Product Design Award 2010 Wien, 6. April 2010. Der neu eingeführte Canon imageFORMULA P-150 ist vom International Forum (iF) Design mit einem Preis für hervorragendes Qualitätsdesign ausgezeichnet worden. Der Canon imageFORMULA P-150 wurde aus fast 2.500 Einsendungen als Gewinner eines IF Product Design Awards 2010 ausgewählt und trägt nun das begehrte iF Qualitätssiegel – ein international anerkanntes Markenzeichen für herausragende Gestaltung. Die jetzt eröffnete iF Design Online-Exhibition zeigt die ausgezeichneten Produkte, einschließlich dem in der Kategorie „Computer“ prämierten Canon imageFORMULA P-150

Der im November 2009 in den Markt eingeführte Canon imageFORMULA P-150 ist einer der schnellsten und kleinsten über USB betriebenen A4-Duplex-Scanner im Markt, der eine mobile Scanlösung für jeden Einsatzort bietet. Er ist besonders für Anwender im Außendienst geeignet, die Dokumente unterwegs scannen und versenden müssen. Mit seiner geringen Stellfläche und seinem eleganten Design eignet er sich besonders für den Einsatz in kleinen Büros oder zuhause, wo häufig nur begrenzter Platz auf dem Schreibtisch zur Verfügung steht. Zusätzlich erlaubt die einfache Bedienung und die integrierte Software das schnelle Starten des Scanvorgangs von jedem Notebook oder PC aus.

Luise Ruckenstuhl, Product Manager für DIMS/LFP bei Canon Austria erklärt: „Mit einem der schnellsten und leichtesten  Produkte seiner Klasse hat das Canon Design-Team den mobilen Scanner neu erfunden.“ Mit seiner modernen seidenmatt-schwarzen Oberfläche und den benutzerfreundlichen Funktionen kombiniere er gute Gestaltung mit einigen wirklich herausragenden Leistungsmerkmalen, die zeigen, dass Canon in Bezug auf Bildtechnologie, Innovation und Design in diesem Markt die Richtung angäbe.

„Mit dieser Auszeichnung prämiert iF Design zum ersten Mal die herausragenden Qualitäten eines Canon Scanners mit einem automatischen Dokumenteinzug, der sich optimal für die Verarbeitung von Einzelblättern bis zu großen Stapeln eignet. Als Unternehmen werden wir weiterhin an die Grenzen der Produktentwicklung gehen. Wir können die zeitgemäße, klassische Anmutung unserer Consumer-Produkte in die Business-Welt übertragen und dabei beeindruckende Ergebnisse erzielen“, so Ruckenstuhl weiter.

In den letzten 56 Jahren hat die iF Product Design Award Jury weltweit mehr als 108.000 Produkte bewertet. Zu den Auswahlkriterien gehören Gestaltungsqualität, Verarbeitung, Materialauswahl, Innovationsgrad, Umweltverträglichkeit, Funktionalität, Ergonomie, Gebrauchsvisualisierung, Sicherheit, Markenwert, Branding sowie die Aspekte des Universal Design.

Herunterladen Pressemitteilung [PDF, 90 KB]
spacer
					image
Information
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Fotos
Presse-Informationen
Corporate News
Business Solutions News
Consumer News
Canon Inc News