Highlights der Canon EXPO 2010: Fallstudien zu Dokumentenscanning von Canon und I.R.I.S.

WIEN, Oktober 2010. Fallstudien zeigten bei der Canon EXPO 2010, wie Canon und seine wichtigsten Partner dabei helfen können, Arbeitsabläufe zu automatisieren und zu optimieren, um so eine erhöhte Effizienz, Produktivität sowie Kosteneinsparungen zu erreichen. Zudem zeigen diese Studien auch die Möglichkeiten auf, wie Unternehmen das Dokumentenscanning als intelligente Lösung für die Erfassung von Dokumenten im Frontendbereich einsetzen können.

Beispiele:

  • DORMA, ein international tätiger Hersteller und Anbieter von Tür-Produkten und –Systemen, hat Scanner von Canon ausgewählt, um seine in Papierform vorliegenden Daten wie z.B. Lieferscheine und Rechnungen rasch, einfach und mit hoher Zuverlässigkeit in einem Supply-Chain-Management-System (SAPbasiert) zu erfassen. Dadurch konnten eine schnellere Zahlungsabwicklung und Rechnungsbearbeitung sowie Kosteneinsparungen erzielt werden. Das Unternehmen hat sich für den Einsatz von 140 Scannern vom Typ Canon DR-2010C und 20 Scannern vom Typ DR-4010C entschieden.
  • Crédit Lyonnais, eine Privatbank, die sich auf die Vermögensverwaltung von Privatkunden spezialisiert hat, setzt 21 Scanner vom Typ DR-X10C ein, um sämtliche Dokumente im Zusammenhang mit Kreditanträgen zu digitalisieren und die damit verbundenen Arbeitsabläufe zu rationalisieren.

Technologie von Canon und I.R.I.S.

Canon präsentierte bei der Canon EXPO 2010 Scanner zusammen mit der Dokumentenerkennungssoftware von I.R.I.S. und zeigte dabei optimierte Arbeits- und Geschäftsabläufe auf. Zu den vorgestellten Lösungen gehören:

  • Lösungen für bedienerfreundliches OCR-Scanning (Read I.R.I.S.-Software und mobiler Scanner P-150)
  • Vielseitige Lösungen zum Netzwerkscanning (Read I.R.I.S.-Dokumentenserversoftware und Netzwerkscanner ScanFront 300P)
  • Scannen von Visitenkarten für CRM-Lösungen (DR-2510C, Card I.R.I.S.-Software und Flachbettscanner 101)

Hintergrund
Canon leistet in Partnerschaft mit führenden Lösungs- und Technologieanbietern einen Beitrag zur Automatisierung und Optimierung von Arbeitsabläufen, womit Dokumentenerfassung und Workflow professionell gemanagt und Effizienz und Kosteneinsparungen erzielt werden können. Der Canon-Partner I.R.I.S. ist auf Intelligent Document Recognition (IDR), Electronic Document Management (EDM) und die Optimierung von IT-Infrastrukturen spezialisiert.

Pressemitteilung herunterladen [PDF, 101 KB]

Copyright by Canon, Abdruck honorarfrei


Sie können das gewünschte Produkt nicht finden? Schauen Sie in unserem Presse-Archiv, um archivierte Fotos zu finden.

spacer
					image
Information
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Fotos
Presse-Informationen
Corporate News
Business Solutions News
Consumer News
Canon Inc News