Highlights der Canon EXPO 2010: Canon beginnt Verkauf von Océ-Drucksystemen

WIEN, Oktober 2010 - Canon Europe, weltweit führend im Bereich Imaging-Lösungen, demonstrierte die wachsende Zusammenarbeit zwischen Canon und Océ bei der Canon EXPO Paris 2010. Canon EXPO ist die regelmäßig veranstaltete, internationale Technologieausstellung des Unternehmens und findet alle fünf Jahre statt. Produkte und Lösungen von Canon und Océ wurden heuer zum ersten Mal zusammen bei der EXPO vorgestellt, und man fand vor Ort die umfassendste Palette an Produktions- und Großformatdrucksystemen, die heute für den professionellen Druckmarkt verfügbar sind.

Im März 2010 wurde Canon der Hauptanteilseigner von Océ und verkündete seine Absicht, weltweit führend in der Druckindustrie zu werden. Canon und Océ arbeiten sowohl auf internationaler, als auch auf regionaler Ebene zusammen an der Integrationsplanung. Die Unternehmen kombinieren ihre Stärken, um den Kunden einen Mehrwert zu bieten und um neue Technologien auf den Markt zu bringen.

Die ersten Schritte zur Kombination der Produktpaletten von Canon und Océ werden zur Zeit in Europa, dem Nahen Osten und in Afrika unternommen, um für alle Kunden ein einheitliches Angebot zu ermöglichen. In Ausweitung von aktuell bestehenden Querverkaufsvereinbarungen wird das erste Océ-Produkt, das in diesem Jahr durch Canon verkauft werden soll, die VarioPrint 6000 Ultra Reihe von Océ sein.

Zusätzlich werden Canon und Océ ihre kombinierte Produktpalette von Großformatdruckern und Hilfsmedien aktuellen und potentiellen Wiederverkäufern anbieten und ihnen so durch den Verkauf einer größeren Produktpalette an ihre Kunden eine stärkere Position auf dem Markt ermöglichen.

Océ vertreibt bereits eine Reihe von Drucksystemen von Canon. Die ersten Canon-Produkte, die von Océ verkauft wurden, waren die imagePRESS Farbdruckerreihe, die auch die imagePRESS C6000 und C7000 Reihe umfasste, wie es im Mai 2010 angekündigt worden war. Jetzt sind auch andere Canon-Produktionsdrucker bei Océ erhältlich, einschließlich der All-in-One Schwarzweiß imageRUNNER ADVANCE 8000 Reihe und der imageRUNNER ADVANCE C9000 PRO Reihe. Für den Bereich Bürodruck hat Océ vor kurzem auch die Verfügbarkeit der Schwarzweiß-Multifunktionsreihe imageRUNNER ADVANCE 6000 von Canon und von Farb-Multifunktionsgeräten der imageRUNNER ADVANCE C5000 Reihe angekündigt. Kunden in den Vereinigten Staaten und in Deutschland haben bereits Canon-Drucksysteme durch den Océ-Vertriebskanal gekauft. Zu diesen gehören Canon imagePRESS C6000 und C7000 Geräte sowie imageRUNNER 8000 Geräte.

Viele Océ-Produkte wurden auf der Ausstellung gezeigt. Dazu gehören das neueste Hochgeschwindigkeits-Schwarzweiß-Drucksystem, die Océ VarioPrint 6320 Ultra, und das Hochgeschwindigkeits-Farbproduktionsdrucksystem, der Océ JetStream 1000. Zum Abrunden der Produktpalette von Großformatdruckern von Canon zeigte man auch den Oce ColorWave 600 und den Océ Arizona 550 XT. Die Lösungen von Canon und Océ für Produktionsabläufe, Web-to-Print und variable Datenlösungen wurden zusammen bei der EXPO vorgeführt, wo den Kunden gezeigt wurde, wie einfach Hardware- und Softwarelösungen von beiden Firmen zu integrieren sind.

„Die enge Zusammenarbeit zwischen Canon und Océ bedeutet, dass wir unseren Kunden eine erweiterte Produktpalette anbieten können”, so David Preskett, Professional Print Director von Canon Europe. „Wir hoffen, dass diese Zusammenarbeit unsere Kunden dazu inspirieren wird, ihr gesamtes Potential auszuschöpfen, und ihnen die Zuversicht gibt, neue Geschäftschancen zu ergreifen. Wir werden sie bei jedem Schritt ihres Wegs gemeinsam unterstützen“, so die abschließende Bemerkung von Preskett.

„Wir sind hoch erfreut über den Verkauf von Drucksystemen von Canon in Verbindung mit der PRISMA Software von Océ und vor allem darüber, unseren Kunden die Komplettlösungen liefern zu können, die sie brauchen“, so der Kommentar von Nick Klitsie, dem Vice President des Geschäftsbereichs Office & Printroom von Océ Document Printing. „Die Zusammenarbeit intensiviert sich mit den bereits erzielten Kundenverkäufen, und wir freuen uns darauf, unsere überzeugende Verbindung sogar noch weiter auszubauen.“

Canon und Océ arbeiten zusammen, um sicherzustellen, dass die Kunden Produkte von jedem der Unternehmen kaufen können, mit umfassendem Verkaufs- und Service-Support für die stets wachsenden Anforderungen des Produktionsdrucks. Canon-Produkte, die über Océ vertrieben werden, werden unter der Marke Canon verkauft, und Océ-Produkte, die über Canon-Kanäle angeboten werden, werden unter der Marke Océ verkauft.

Pressemitteilung herunterladen [PDF, 101 KB]

Copyright by Canon, Abdruck honorarfrei


Sie können das gewünschte Produkt nicht finden? Schauen Sie in unserem Presse-Archiv, um archivierte Fotos zu finden.

spacer
					image
Information
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Fotos
Presse-Informationen
Corporate News
Business Solutions News
Consumer News
Canon Inc News