Canon Professional Services unterstützt Profi-Fotografen während der British Royal Wedding

WIEN, 29. April 2011. Canon Professional Services (CPS) hat sich in den letzten Wochen intensiv auf die Hochzeit von William und Kate vorbereitet, um den großen Fotoagenturen und der europäischen Presse den bestmöglichen Support zu liefern. Canon stellt mit seinem Service sicher, dass sie das richtige Canon Equipment bei sich haben, um die Schlüsselszenen der British Royal Wedding am 29. April ins rechte Bild zu rücken.


Das CPS Team versorgt die Fotografen vom zentralen Store in London, der Profi-Lounge im ‘Jacobs photographic Retail Store’, bei der 74 New Oxford Street. Akkreditierte Canon Profi Fotografen erhalten dort eine große Auswahl an Services und Unterstützung, wie u.a. Kamera-Sensor-Reinigung oder Kamera-Check, kleinere Reparaturen, technisches Know-how und persönliche Beratung. Darüber hinaus wird auch Kamera Equipment ausgeliehen, darunter u.a. die neuen Canon Extender EF1.4x III und Extender EF2x III, Canon EF Objektive oder die Canon EOS-1D Mark IV DSLR.

Einige Fakten im Überblick:

  • Über zwei Tage hinweg wird Canon Professional Kamera Equipment im Wert von mehr als  £1.5 Million an Foto-Agenturen und Tageszeitungen ausgeliehen. 
  • Das Equipment aus insgesamt 800 Teilen wiegt fast 1000kg (1 Tonne) 
  • Das ist vier Mal mehr professionelles Foto-Equipment als üblicherweise bei anderen hochrangigen UK Events wie Wimbledon oder der Fashion Week in London ausgeliehen wird.

Jeff Ascough, Canon Ambassador und international angesehener Hochzeits-Fotograf, und wie er an das Event herangehen würde:  „Bei einem so speziellen Event wie die royale Hochzeit von Kate und William, wird Vorbereitung zu einem wichtigen Faktor. Die Herausforderung für den Fotografen ist die richtige Organisation, auch auf Grund der enormen Größe der Veranstaltung. Ich würde daher auf eine kleinere Geschichte fokussieren, ein intimeres Portrait des Tages abbilden und weniger Personen integrieren, als ich es normalerweise tun würde. Ein Blick hinter die Kulissen, der die besondere Atmosphäre dieses einmaligen Events einfängt.“

Die europäischen Canon Professional Services (CPS) wurden im April 2010 nach 15 Jahren einem Re-Launch unterzogen. Die erweiterten CPS Services wurden mit Unterstützung der CPS Community überarbeitet und bietet seinen professionellen Mitgliedern kompetente Beratung, individuellen Service, schnelle Reparaturabwicklung und zahlreiche Maßnahmen zur Information und Weiterbildung. Mehr Informationen zu CPS finden sie unter https://cps.canon-europe.com.

spacer
					image
Presse-Informationen
Corporate News
Business Solutions News
Consumer News
Canon Inc News
Information
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Fotos