Welche Strategie verfolgen Sie?

Die taktische Stellung Ihres Spiels - also die Anordnung der Spieler auf dem Feld - sagt viel über die Ausrichtung Ihres Unternehmen aus: Defensive Stabilität oder volle Offensivkraft? Sie entscheiden.
Bei den Canon Allstars stehen Ihnen folgende Systeme zur Verfügung:

4:4:2 - Ausgewogen


Der Klassiker in der Spieltheorie: Die Mittelfeldspieler haben die Aufgabe, sowohl die Abwehr als auch den Sturm zu unterstützen. Wenn alle Spieler richtig stehen und sich entsprechend aufbauen, bilden sie gemeinsam eine nahezu undurchdringliche Abwehrmauer. Auf dieser ausgewogenen Basis kann das Spiel nach vorn getrieben werden.

4:3:3 - Offensiv


Sind Sie ehrgeizig? Gut, denn diese Aufstellung ist sehr offensiv und spielbestimmend ausgerichtet. Meistens spielt man dabei mit flankenstarken, trickreichen Außenstürmern und einem kopfballstarken Mittelstürmer. Bei zu starkem "Powerplay" laufen Sie allerdings Gefahr, schnell in eine Kontersituation zu geraten.

5:3:2 - Defensiv


"Catenaccio" ist offenbar Ihr Ding. Derartige Aufstellungen sind sehr defensiv orientiert und werden häufig dazu eingesetzt, um Ergebnisse zu halten. Sie werden eventuell Probleme bekommen, das Spiel nach vorn zu bringen - Ihre Spieler finden einfach zu wenig Anspielstationen. Werden Sie damit Ihre hochgesteckten Ziele erreichen?

Unsere Coaches sind natürlich auch in komplexeren Formationen wie 4-2-3-1 des aktuellen Weltmeisters bewandert und beraten Sie gerne bei der Umsetzung für Ihr Unternehmen.

spacer
					image