Océ Arizona 1300 GT Series
Technische Daten

Technische Spezifikationen im Detail

Océ Arizona 1300 GT

Drucktechnologie

4/6/8-kanaliges piezoelektrisches Inkjetsystem mit Océ VariaDot® Bildtechnologie und einem Druckkopf mit 636 Düsen pro Kanal und variabler Tropfengröße.

Ein-/Ausgänge

1340 GT: CMYK, 1360 GT: CMYK + Deckweiß/Lack, 1380 GT: CMYK + Deckweiß/Lack + CM

Variable Tropfengröße von 6 bis 42 Pikoliter. Da die Tropfengröße auf bis zu 6 Pikoliter verringert werden kann, entstehen schärfere Bilder mit weicheren Verläufen und mehr Halbtönen. Die Möglichkeit, Tropfen mit 42 Pikoliter zu erzeugen, führt zu homogenen Farben. Es wird eine nahezu fotorealistische Bildqualität erreicht mit einer Schärfe, wie sie bisher nur bei Auflösungen von 1.440 dpi oder höher erzielt wurde. Text ist selbst bei einer Größe von 2 Punkt noch perfekt lesbar (im Hochauflösungs-Modus).

Druckmodi Arizona 13x0 GT Flachbett RMO
  1340 GT     1360 GT     1380 GT     m2/Std.     ft2/Std.     m2/Std.     ft2/Std.  
Höchstgeschw.  o  o  o 50,9 547,9 38,6 415,5
Express  o  o  o 34,2  368,1 25,8 277,7
Schnelle Produktion      o 25,2  271,3 18,8 202,4
Produktion  o  o  o 20,8  223,9 17 183,0
Qualität  o  o  o 14,6  157,2 12 129,2
Qualität Matt  o  o  o 10,4  111,9 7,9 85,0
Qualität Dichte  o  o  o  7,9  85,0 6,3 67,8
Qualität – 2 Schichten    o  o  7,3  78,6 6 64,6
Qualität – 3 Schichten    o  o  4,8  51,7 4 43,1
Fine Art  o  o  o 11,7  125,9 9,5 102,3
Hochauflösung  o  o  o  6,2  66,7 6 64,6
Lack (Hochglanz)    o  o  ~ 4  43,1 k.A. k.A.

Tintensystem

Océ IJC357 UV-härtende Tinten in schnell austauschbaren 2-Liter-Gebinden: Black, Cyan, Magenta, Yellow, Light Cyan, Light Magenta. Weiß und Lack in 1-Liter-Gebinden

Systemarchitektur

Echte Flachbettarchitektur zum Bedrucken starrer Materialien mit optionaler Rollendruckeinheit für flexible Materialien.

Geometrische Genauigkeit

  Gemessen über Max. Abweichung
  Flachbett     RMO     Flachbett     RMO  
Linienlänge (Systembreite) 250 cm 219 cm ± 0,8 mm ± 0,6 mm
Linienlänge (Systemhöhe) 125 cm 200 cm ± 0,4 mm ± 1,5 mm
Liniengeradheit (Systembreite) 250 cm 219 cm 0,7 mm 0,7 mm
Liniengeradheit (Systemhöhe) 125 cm 200 cm 0,5 mm 2 mm
Diagonale Abweichung (rechteckig)  125 x 250 cm   200 x 219 cm  1 mm 2,5 mm

Starre Medien

Max. Bereich: 125 x 250 cm
Max. Stärke: 5,08 cm
Max. Belastung: 34 kg/m2

Maximaler Druckbereich bei starren Medien

Bis: 126 x 251 cm (bei Randlosdruck)

Technische Daten: Rollendruckeinheit

90 bis 220 cm. Bis 50 kg (bei jeder Breite). Max. Durchmesser: 24 cm. Kern: 7,6 cm (innen). Ausrichtung: Druckseite innen oder außen. Die meisten Arten (abhängig von der Anwendung)

Druckbreite der Rollendruckeinheit

Bis 219 cm

Bildbearbeitung

ONYX® Thrive™ 18 (421 Konfiguration oder höher empfohlen)

Konnektivität

10/100/1000 Base-T

Océ Arizona Xpert

Océ Arizona Xpert bietet eine einzigartige Palette an Werkzeugen, um bei der Erstellung komplexer, vielschichtiger, beidseitiger Anwendungen Zeit und Geld zu sparen. Die „Océ Arizona Xpert Resale License“ und die „Add Arizona Xpert Permission“ sind Bestandteil jedes Océ Arizona 1300 Druckers. Sie erfordern, dass ONYX Thrive installiert ist.

Stromversorgung/Druckluft

2 x 200-240 VAC, 50/60 Hz, einphasig, Nennstrom: 16 A, Schutzschalter Nordamerika: 20 A Europa: 16 A. Reihe: siehe Bericht CB Schema. Saubere, trockene, komprimierte Luft über Koaleszenzfilter. Druckregler: eingestellt auf 690 kPa, verbindet Luftregler mit mit Luftschlauch (12 mm Außendurchmesser). Max. Durchfluss: 57 l/Min. bei 690 kPa

Umwelt

Temperatur: 18 bis 30 ˚C. Rel. Luftfeuchte: 30 bis 70 % (keine Kondensation). Belüftung: 1.200 m<1>3 pro Stunde (s. Handbuch zur Standortvorbereitung). Höhe über NN: max. 2.750 m (manche Komponenten sind auf max. 2.000 m limitiert).

Größe/Gewicht

Drucker allein: 4,66 x 2,0 m, 849 kg, Drucker + Rolleneinheit: 4,66 x 2,29 m, 1.099 kg, Tischhöhe: 88 cm/ Gesamthöhe: 1,3 m