Prozesse in der digitalen Produktion

Prozesse in der digitalen Produktion

Geschäftschancen wahrnehmen und das eigene Potenzial maximieren.

Prozesse in der digitalen Produktion

Wissen Sie eigentlich, dass in Produktionsumgebungen ca. 90% der anfallenden Kosten auf die Produktionsprozesse entfallen? Angesichts immer engerer Liefertermine und immer kleinerer Auflagen können Sie Ihre Kosten am effektivsten verwalten, indem Sie effizienter arbeiten. Aber wie sollen Sie das schaffen, wenn Sie keine Zeit haben, sich darüber Gedanken zu machen?

Die Entwicklung von Lösungen, die auf die Anforderungen von Unternehmen aus der grafischen Industrie ausgerichtet sind, ist ein wesentlicher Bestandteil der Strategie von Canon - sehen sie selbst.

Mit dem Canon Business & Innovation Scan präsentieren wir Ihnen ein neues betriebswirtschaftliches Analyseinstrument für Grafische Betriebe. Er soll Druckdienstleistern die strategische Planung erleichtern und ihnen helfen, auf laufende Trends und Entwicklungen zu reagieren, dabei wird die Geschäftssituation eines Unternehmens in den Segmenten Verlagsdruck, technische Dokumentation, Werbedruck und fotoreiche Anwendungen analysiert.

Der Canon Business & Innovation Scan wurde bereits europaweit in über 100 durchgeführten Workshops sehr positiv aufgenommen. Bis Jahresende haben Sie die Gelegenheit einen kostenfreien Business & Innovation Scan in Anspruch zu nehmen. Nutzen Sie diese Chance und vereinbaren Sie einen Termin - es sind nur noch wenige Plätze verfügbar!

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Themen, bei denen Sie auf die Expertise der Canon Produktionsprofis vertrauen können:

Workflow
Mit den Production Workflow Solutions von Canon können Sie Ihre Prozesse rationalisieren und manuelle Eingriffe reduzieren, wodurch sich Zeit und Geld einsparen lassen. Druckaufträge können digital oder analog empfangen, schnell formatiert und zusammengestellt werden, bevor sie mit der kosteneffektivsten Methode ausgeführt werden. Das volle Potenzial der Hardware wird ersichtlich, wenn sie zusammen mit der richtigen Software verwendet wird, die eine vollständige End-to-End Workflow-Lösung bietet.

Variabler Datendruck
Worum es geht: die richtige Botschaft zur richtigen Zeit an den richtigen Kunden zu bringen. Das Mittel hierzu: personalisierte Kommunikation. Sie ermöglicht es, den Kunden individuell zu erreichen. Zielgenaue Ansprache statt Streuverluste in Großauflage. Canons Lösungen für den variablen Datendruck fügen sich optimal in bestehende Strukturen ein. Auf diese Weise erhalten Sie ein Werkzeug, mit dem Sie den Wert von Geschäfts- und Werbedokumenten erhöhen und gleichzeitig die Produktivität steigern können - bis Jahresende übrigens zum Vorzugspreis.

Farbmanagement
Ständige Farbkalibrierungen kosten wertvolle Produktionszeit, die Sie viel sinnvoller für andere Druckaufträge oder das Gewinnen von Neukunden einsetzen könnten. Mit einer Farbmanagementlösung von Canon könnten Sie Ihre Produktionszeit um bis zu 30%* und Ihre Produktionskosten um bis zu 15% senken**. Zwei erhebliche Vorteile, mit denen Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit und das Niveau Ihres Kundendienstes verbessern können.

* Ursprüngliches Feldforschungsergebnis von NDMC Ltd
** Michael Mittelhaus, unabhängiger Prepress Consultant

Daten aus dem ERP-System
Canon bietet ebenfalls eine Reihe von Lösungen, die speziell für UNIX-, Linux-, OS400-, Citrix- und SAP-Umgebungen optimiert sind, sodass Canon Kunden mehr als nur die Basisfunktionen ihrer Systeme verwenden können. Beispielsweise können Finishing-Optionen wie Heften, Broschüren-Finishing oder Papierquellen-Wahl angewendet werden. So wird sichergestellt, dass sich Canon Systeme nahtlos in die Umgebungen des Kunden einfügen.

Büro

Business Services

Produktion