DIGIC DV II

DIGIC DV II ist der Canon Bildprozessor der zweiten Generation. Er wurde speziell für die hohen Anforderungen der HD-Aufzeichnung entwickelt. Der auf dem ursprünglichen DIGIC DV Prozessor basierende Nachfolger verarbeitet die für HD-Qualität typische große Datenmenge mit extrem hoher Geschwindigkeit: High Definition Videos enthalten nahezu 4 Mal so viele Informationen wie Standard Definition (SD) Videos – entsprechend höher muss die Verarbeitungsleistung ausfallen.

Weitere Vorzüge des DIGIC DV II sind die innovative Hybridtechnologie zur Rauschreduzierung und die Reproduktion doppelt so vieler Farben wie beim Vorgänger – für saubere, gestochen scharfe Videos und Fotos mit brillanten Farben. Übrigens: Von diesen Vorzügen profitieren inzwischen auch ausgewählte Canon Standard Definition Camcorder – der DIGIC DV II ist fester Bestandteil bestimmter SD-Modelle.

spacer
					image
Zurück zur HD Produktübersicht
Technologie
Canon HD Camera System
Digic DV II
Canon Präzisionsoptik für HD
Full-HD-CMOS-Sensor
Instant AF
Optischer Super Range Bildstabilisator
Features
HD-SDI Ausgang
Gen-Lock Eingang
Timecode Ein- und Ausgang
Progressive-Aufzeichnung
HDMI-Anschluss
Mikrofoneingang mit manuellen Einstellmöglichkeiten
Umfassende Steuerungsfunktionen
Welches Aufnahmeformat?
Aufzeichnung auf Band
Aufzeichnung auf DVD
Aufzeichnung auf Festplatte