Canon EOS 700D Technische Daten

BILDSENSOR

Typ

CMOS-Sensor (22,3 x 14,9 mm)

Pixel effektiv

ca. 18,0 MP

Pixel gesamt

ca. 18,5 MP

Seitenverhältnis

3:2

Tiefpassfilter

integriert, feststehend

Sensorreinigung

EOS Integrated Cleaning System

Farbfilter

RGB-Primärfarben

BILDPROZESSOR

Typ

DIGIC 5

OBJEKTIV

Objektivanschluss

EF und EF-S Objektive

Brennweite

abhängig vom Objektiv, Brennweitenumrechnungsfaktor 1,6fach

SCHARFEINSTELLUNG

Typ

TTL-CT-SIR mit CMOS-Sensor

AF-Messfelder

9 AF-Kreuzsensoren (Empfindlichkeit bei mittigem Sensor bis Lichtstärke 1:2,8)

AF-Arbeitsbereich

LW -0,5 bis 18 (bei 23 °C und ISO 100)

AF-Funktionen

AI Focus
One-Shot
AI-Servo

AF-Messfeldwahl

automatisch, manuell

Messfeldanzeige

Einblendung im Sucher; Anzeige auf dem LCD

Prädiktions-AF

ja, bis zu 10 m¹

AF-Speicherung

durch Drücken des Auslösers bis zur Hälfte im Modus One-Shot AF

AF-Hilfslicht

periodisch durch eingebauten Blitz oder über optionales Speedlite

Manueller Fokus

über Objektiv einstellbar

BELICHTUNGSSTEUERUNG

Messverfahren

TTL-Offenblendmessung mit 63 Messsektoren
(1) Mehrfeldmessung (mit beliebigem AF-Messfeld verknüpfbar)
(2) Selektivmessung in Suchermitte (ca. 9 % des Bildfeldes)
(3) Spotmessung (ca. 4 % des Bildfeldes in Suchermitte)
(4) Mittenbetonte Integralmessung

Messbereich

LW 1-20 (bei 23 °C mit Objektiv 50 mm 1:1,4; ISO 100)

Messwertspeicherung

automatisch: in One-Shot AF mit Mehrfeldmessung nach Abschluss der Entfernungseinstellung.
manuell: über die AE Lock-Taste in allen Modi der Kreativprogramme

Belichtungskorrektur

±5 Blenden in halben oder Drittelstufen (kombinierbar mit AEB)

Belichtungsreihen (AEB)

3 Aufnahmen; ± 2 Blenden in halben oder Drittelstufen

ISO-Empfindlichkeit*

AUTO (100 - 6.400), 100 - 12.800 (in ganzen Stufen)
erweiterbar auf H: 25.600
Video-Aufzeichnung: Auto (100-6.400), 100-6.400 (in ganzen Stufen) ISO-Einstellung erweiterbar auf H: 12.800

VERSCHLUSS

Typ

elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss

Verschlusszeiten

30-1/4.000 s (halbe oder Drittelstufen), Langzeitbelichtung (B) (gesamter Verschlusszeitenbereich; tatsächlich verfügbarer Bereich hängt vom jeweiligen Aufnahmemodus ab)

WEISSABGLEICH

Typ

automatischer Weißabgleich über Bildsensor

Einstellungen

Automatik, Tageslicht, Schatten, Bewölkt, Kunstlicht,
weiße Leuchtstofflampe, Blitz, Manuell
Weißabgleichkorrektur:
1. Blau/Bernstein ±9
2. Magenta/Grün ±9.

Benutzerdefinierter Weißabgleich

ja, 1 Einstellung kann gespeichert werden

Weißabgleichreihen

± 3 Stufen in ganzen Stufen
3 Aufnahmen pro Auslösung.
Methode Blau/Bernstein bzw. Magenta/Grün

SUCHER

Typ

Pentaspiegel

Gesichtsfeld (vertikal/horizontal)

ca. 95%

Vergrößerung

ca. 0,85fach(4)

Austrittspupille

ca. 19 mm (ab Okularmitte)

Dioptrienausgleich

-3 bis +1-1 dpt

Einstellscheibe

feststehend

Spiegel

Teilverspiegelter Schnellrücklaufspiegel (Durchlässigkeit: Reflexion 40:60, keine Vignettierung selbst mit EF 600 mm 1:4)

Sucheranzeige

AF-Daten: AF-Messfelder, Schärfenindikator¹
Belichtungsdaten: Verschlusszeit, Blende, ISO-Empfindlichkeit (wird immer angezeigt), Belichtungsspeicherung, Belichtungsgrad/-korrektur, Spot-Messkreis, Fehlbelichtungswarnung, AEB
Blitzdaten: Blitzbereitschaft, FP-Kurzzeitsynchronisation, FE-Blitzspeicherung, Blitzbelichtungskorrektur, Rote-Augen-Reduzierung
Bilddaten: Tonwert Priorität (D+), Monochrom Aufnahme, Pufferspeicher (einstellige Anzeige), Weißabgleichkorrektur, SD-Kartendaten

Schärfentiefenprüfung

ja, über Schärfentiefe-Kontrolle-Taste

Okularverschluss

ja, mit Riemenbefestigung

LCD-MONITOR

Typ

dreh- und schwenkbarer 7,7 cm (3,0 Zoll) großer Clear View II TFT Touchscreen mit Seitenverhältnis 3:2, ca. 1.040.000 Bildpunkte

Gesichtsfeld

ca. 100%

Betrachtungswinkel (horizontal/vertikal)

ca. 170°

Schutzüberzug

Oberflächenverstärkung und Anti-Schmutz

Einstellung der Helligkeit

in 7 Stufen einstellbar

Display-Optionen

(1) Schnelleinstellungsbildschirm
(2) Kameraeinstellungen

BLITZ

Leitzahl des integrierten Blitzgeräts

13

Bildfeld des integrierten Blitzgeräts

bis 17 mm Brennweite (äquivalent KB: 28 mm)

Ladezeit des integrierten Blitzgeräts

ca. 3 Sekunden

Modi

Auto, manueller Blitz, integrierter Speedlite-Auslöser

Rote-Augen-Korrektur

ja, mit Lampe zur Verringerung des Rote-Augen-Effekts

X-Synchronisation

1/200 Sek.

Blitzbelichtungskorrektur

±2 Blenden in halben oder Drittelstufen

Blitzbelichtungsreihen

ja, über kompatiblen externen Blitz

Blitzbelichtungsspeicherung

ja

Sync. auf zweiten Verschlussvorhang

ja

Blitzmitten-/Kabelkontakt

ja/nein

Kompatibilität mit externen Blitzgeräten

E-TTL II mit EX Speedlites, kabelloses Multi-Flash-System

Steuerung externer Blitzgeräte

über Kameramenü

AUFNAHME

Modi

Automatische Motiverkennung (Fotos und Videos), Blitz aus, Kreativ-Automatik, Porträt, Landschaft, Nahaufnahme, Sport, Special-Scene-Modi (Nachtporträt, Nachtaufnahme ohne Stativ, HDR-Gegenlichtaufnahme), Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell (Fotos und Videos)

Picture Styles

Automatik, Standard, Porträt, Landschaft, Neutral, Natürlich, Monochrom, Benutzerdefiniert (3 Einstellungen)

Farbraum

sRGB und Adobe RGB

Transportart

Einzelbild, Reihenaufnahme, Selbstauslöser (2 s, 10 s+ Fernauslöser, 10 s+ Reihenbilder 2-10)

Reihenaufnahmen

max. ca. 5 B/s, (Geschwindigkeit wird beibehalten für ca. 22 Aufnahmen (JPEG)¹, 6 Aufnahmen (RAW))²³

LIVE VIEW MODUS

Typ

elektronischer Sucher mit Bildsensor

Gesichtsfeld

ca. vertikal: ca. 99 %, horizontal: ca. 100 %

Bildrate

60 B/s

Scharfeinstellung

manuell: 5fache oder 10fache Lupenfunktion im gesamten Displaybereich
Autofokus: Hybrid CMOS AF (Gesichtserkennung- und Nachführ-AF, FlexiZone-Multi, FlexiZone-Single), Phasenerkennung AF (Quick Modus)

Belichtung

Mehrfeldmessung in Echtzeit über den Bildsensor.
Mehrfeldmessung, Selektivmessung, Spot Messung, mittenbetonte Integralmessung

Display-Optionen

Gitternetz-Einblendung (x2), Histogramm, Seitenverhältnis

DATEITYP

Fotos

JPEG: Fein, Normal (Exif 2.30 kompatibel) / DCF-Format (2.0),
RAW: RAW (14 Bit, Canon original RAW 2nd Edition),
Digital Print Order Format [DPOF] Version 1.1 kompatibel

Gleichzeitige Aufnahmen in RAW und JPEG

ja (nur RAW + Large JPEG)

Bildgröße

JPEG 3:2: (L) 5.184 x 3.456, (M) 3.456 x 2.304, (S1) 2.592 x 1.728, (S2) 1.920 x 1.280, (S3) 720 x 480
JPEG 4:3: (L) 4.608 x 3.456, (M) 3.072 x 2.304, (S1) 2.304 x 1.728, (S2) 1.696 x 1.280, (S3) 640 x 480
JPEG 16:9: (L) 5.184 x 2.912, (M) 3.456 x 1.944, (S1) 2.592 x 1.456 (S2) 1.920 x 1.080, (S3) 720 x 400
JPEG 1:1: (L) 3.456 x 3.456, (M) 2.304 x 2.304, (S1) 1.728 x 1.728, (S2) 1.280 x 1.280, (S3) 480 x 480
RAW: (RAW) 5.184 x 3.456

Movietyp

MOV (Video: H.264, Ton: Linear PCM, Aufnahmepegel kann manuell eingestellt werden)

Moviegröße

1.920 x 1.080 (29,97, 25, 23,976 B/s)
1.280 x 720 (59,94, 50 B/s)
640 x 480 (30, 25 B/s)

Movielänge

bis zu 29 Minuten 59 Sekunden; maximale Dateigröße: 4 GB (sobald die Datei größer als 4 GB wird, wird automatisch eine neue angelegt)

Ordner

neue Ordner können manuell erstellt und ausgewählt werden

Dateinummerierung

(1) fortlaufend
(2) automatische Rückstellung
(3) manuelle Rückstellung

SONSTIGE FUNKTIONEN

Custom-Funktionen

8 mit 24 Einstellungen

Metadaten-Tag

Copyright-Informationen (Option kann in der Kamera eingestellt werden)
Bildbewertung (0-5 Sterne)

Intelligenter Orientierungssensor

ja

Zoom-Lupenfunktion bei Wiedergabe

1,5fach - 10fach in 15 Stufen

Wiedergabeformate

(1) Einzelbild mit Aufnahmedaten (2 Stufen)
(2) Einzelbild
(3) 4 Miniaturbilder
(4) 9 Miniaturbilder
(4) Bildsprung (1 / 10 / 100 Bilder, nach Datum, nach Ordner, nur Videos, nur Fotos, nach Bewertung)

Diaschau

Bildauswahl: alle Bilder, nach Datum, nach Ordner, Videos, Fotos
Wiedergabeintervalle: 1/2/3/5/10 oder 20 Sekunden
Wiederholung: Ein/Aus
Hintergrundmusik: Ein/Aus
Übergangseffekt: Aus, Schieben 1, Schieben 2, Blenden 1, Blenden 2, Blenden 3

Histogramm

Helligkeit: ja
RGB: ja

Warnhinweis hervorheben

ja

Löschschutz

Löschen: Einzelbild, alle Bilder im Ordner, markierte Bilder, nicht geschützte Bilder
Schützen: Einzelbild, alle Bilder im Ordner, alle Bilder auf Karte

Menükategorien

(1) Aufnahme (x4)
(2) Wiedergabe (x2)
(3) Setup (x3)
(4) Individualfunktionen
(5) My Menu

Firmware-Update

durch Benutzer möglich.

SCHNITTSTELLEN

PC

USB Hi-Speed

Sonstiges

Videoausgang (PAL/NTSC) (in USB-Anschluss integriert), HDMI™-mini-Ausgang (HDMI™-CEC-kompatibel), externes Mikrofon (3,5-mm-Miniklinke, Stereo)

FOTODIREKTDRUCK

Canon Drucker

Canon SELPHY Compact Photo Printer und PIXMA Drucker mit PictBridge-Unterstützung

PictBridge

ja

SPEICHERUNG

Typ

SD, SDHC oder SDXC (UHS-I) Karte

UNTERSTÜTZTE BETRIEBSSYSTEME

PC und Mac OS

Windows XP inkl. SP3 / Vista inkl. SP2 (ausgenommen Starter Edition) / 7 inkl. SP1 (ausgenommen Starter Edition) / 8
OS X v10.6-10.8 (Intel Prozessor erforderlich)

SOFTWARE

Bildbetrachtung / Druck

ImageBrowser EX

Bildverarbeitung

Digital Photo Professional

Sonstiges

PhotoStitch, EOS Utility, Picture Style Editor

STROMVERSORGUNG

Akkus / Batterien

1 Lithium-Ionen-Akku LP-E8

Nutzungsdauer des Akkus

ca. 440 Aufnahmen (bei 23 °C, AE 50%, FE 50%) (5)
ca. 400 (bei 0 °C, AE 50 %, FE 50 %)

Batterieanzeige

4 Stufen

Stromsparschaltung

automatische Abschaltung nach 30 Sekunden, 1, 2, 4, 8 oder 15 Minuten

Stromversorgung und Akkuladegeräte

Netzadapter ACK-E8; Akkuladegerät LC-E8, LC-E8E

ALLGEMEINE ANGABEN

Gehäusematerial

Edelstahl und glasfaserverstärktes Polykarbonat

Betriebsumgebung

ca. 0 – 40 °C, max. 85 % rel. Luftfeuchtigkeit

Abmessungen (B x H x T)

ca. 133,1 x 99,8 x 78,8 mm

Gewicht (nur Gehäuse)

ca. 580 g (nach CIPA mit Akku und Speicherkarte)

ZUBEHÖR (OPTIONAL)

Sucher

Augenmuschel Ef, Augenkorrekturlinse der Serie E mit Gummirahmen Ef, Okularverlängerung EP-EX15II, Winkelsucher C

Tasche

Kameratasche EH22-L

Wireless File Transmitter

mit Eye-Fi-Karten kompatibel

Objektive

alle EF und EF-S-Objektive

Blitz

Canon Speedlites (90EX, 220EX, 270EX, 270EX II, 320EX, 420EX, 430EX, 430EX II, 550EX, 580EX, 580EX II, 600EX, 600EX-RT, Macro-Ring-Lite, MR-14EX, Macro Twin Lite MT-24EX, Speedlite Transmitter ST-E2, Speedlite Transmitter ST-E3-RT)

Akkugriff

BG-E8

Fernauslöser

Auslösekabel RS-60E3, Fernauslöser RC-6

Sonstiges

Handschlaufe E2, GPS-Empfänger GP-E2

Haftungsausschluss

* Empfohlener Belichtungsindex

Wenn nicht anders angegeben, basieren alle Angaben auf Canon Prüf- und Messnormen.

Änderungen der technischen Daten vorbehalten.

Fußnoten

Prädiktions-AF - ¹ Mit EF 300 mm 1:2,8L IS USM bei 50 km/h

Reihenaufnahmen - ¹ Auflösung Large/Fine (Qualität 8)
² Basierend auf den Canon Testverfahren, JPEG, ISO 100, Standard Bildstil. Je nach Motiv, Typ und Kapazität der Speicherkarte, Bildaufnahmequalität, ISO-Empfindlichkeit, Transportart, Bildstil, Custom-Funktionen etc. sind Abweichungen möglich.
³ Maximale B/s und Pufferkapazität können je nach Kamerakonfiguration und Lichtverhältnissen geringer ausfallen

Sucheranzeige - ¹ Schärfenindikator nicht verfügbar für EF Cinema Objektive