Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II

EF-S Objektive

EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II

Bewertungen

Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II

Vielseitiges Standard-Telezoom für alle EOS-Kameras mit EF-S Bajonett.

Das kompakte, preisgünstige EF-S 55-250mm 1:4-5.6 IS II ist ein leistungsstarkes Telezoom. Mit bis zu vier Stufen längeren Verschlusszeiten und automatischer Erkennung von Kameraschwenks sorgt der optische Bildstabilisator auch bei schwachem Licht für hervorragende Bildqualität.

Highlights

  • Preisgünstiges Telezoom
  • 88-400 mm Brennweitenbereich (entsprechend KB-Format)
  • Optischer Bildstabilisator für bis zu 4 Stufen längere Verschlusszeit, automatische Erkennung von Kameraschwenks
  • UD-Linse
  • Super-Spectra-Vergütung
  • Kreisrunde Blende

Beispielbilder

Details

Leistungsstarkes Telezoom zum günstigen Preis

Das Telezoom EF-S 55-250mm 1:4-5.6 IS II kombiniert starke Leistung mit brillanter Bildqualität. Mit einem Brennweitenbereich von ca. 88-400 mm (entsprechend KB-Format) ist es eine Option für Fotografen, die ein vielseitiges und günstiges Telezoom mit großem Brennweitenbereich suchen.

Bildstabilisator mit automatischer Erkennung von Kameraschwenks

Das EF-S 55-250mm 1:4-5.6 IS II nutzt die Bildstabilisator-Technologie von Canon, die Aufnahmen mit bis zu vier Belichtungsstufen längeren Verschlusszeiten ohne sichtbare Verstärkung der Verwacklungsunschärfe ermöglicht. Die automatische Erkennung gezielter Kameraschwenks deaktiviert den Bildstabilisator, wenn der Fotograf einem in Bewegung befindlichen Objekt in horizontaler bzw. vertikaler Richtung folgt.

UD-Linse

Zur Minimierung sekundärer chromatischer Aberrationen nutzt das EF-S 55-250mm 1:4-5.6 IS II eine Canon UD (Ultra-low Dispersion)-Linse – für klare Bilder mit hohem Kontrast im gesamten Brennweitenbereich.

Super-Spectra-Vergütung

Die Canon Super-Spectra-Vergütung minimiert Streulicht und Reflexionen von internen Linsen bzw. vom Kamerasensor – das sorgt für präzise Farbbalance und hohen Kontrast.

Kreisrunde Blende

Bei Aufnahmen mit großer Blendenöffnung bewirkt die kreisrunde Blende eine ansprechende Wiedergabe im Unschärfenbereich. Vorteil: Das Hauptobjekt wird gezielt vom unscharfen Bildhintergrund abgesetzt – die räumliche Tiefe wird betont.

Bleifreies Glas

Zur Fertigung des Objektivglases wird ausschließlich umweltfreundliches bleifreies Glas verwendet.

Zubehör

Ein Objektivfront- und Rückdeckel gehören standardmäßig zum Lieferumfang des EF-S 55-250mm 1:4-5.6 IS II. Optional erhältlich sind eine Gegenlichtblende (ET-60) sowie ein Objektivköcher (LP1019).

Technische Daten

Bildgröße APS-C
Brennweitenbereich entsprechend KB 88-400 mm
Bildwinkel (hor., vert., diag.) 23º 20' - 5º 20',
15º 40'- 3º 30',
27º 50' - 6º 15'
Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen) 12/10
Anzahl der Blendenlamellen 7
Kleinste Blende 22-32
Naheinstellgrenze (m) 1.1
Größter Abbildungsmaßstab 0,31 (bei 250mm)
Abstandsinformation ja
Bildstabilisator für bis zu 4 Stufen längere Verschlusszeiten
AF-Motor Mikro-Motor
Filterdurchmesser (mm) 58
Max. Durchmesser x Länge (mm) ca. 70 x 108
Gewicht (g / ca.) 390
Abbildungsmaßstab mit Zwischenring EF12 II 0,6-0,05
Abbildungsmaßstab mit Zwischenring EF25 II 0,47-0,11
Objektivdeckel E-58 / E-58II
Streulichtblende ET-60
Tasche LP1019
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 57ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getReviews, 31ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;

Können wir Ihnen bei der Wahl Ihres neuen Objektivs helfen?

Unsere Objektivauswahl zeigt Ihnen unsere zahlreichen Objektive und findet das passende für Sie und Ihre EOS Kamera. 

    irista

    Die neue Art der Fotoalbenverwaltung, die Spaß macht