For Business

Canon VB-M600VE

Netzwerkkameras

VB-M600VE

Canon VB-M600VE

Die hochwertige und robuste Dome-Kamera für Ihre Sicherheit.

Die VB-M600VE mit 1,3 Megapixeln ist eine robuste, feststehende Dome-Kamera. Sie ist wasserbeständig und staubdicht nach Schutzklasse IP66 und so ideal für den Außeneinsatz eignet. Mit 100° Blickfeld und Infrarot-Sperrfilter ist sie für den Einsatz bei Tag und Nacht vorbereitet.

Highlights

  • Feststehende Dome-Kamera mit 1,3 Megapixeln
  • Robustes Gehäuse mit Schutzklasse IP66
  • Videoaufnahmen in Motion JPEG und H.264 mit bis zu 30 B/s
  • Klasse Leistung bereits bei 0,4 Lux (Farbe) bzw. 0,01 Lux (SW)
  • Kurze Installationsdauer
  • Integrierte Videoanalyse
  • ONVIF-kompatibel
  • PoE und Infrarot-Sperrfilter

Details

Optimiertes widerstandsfähiges Gehäuse mit Schutzklasse IP66

Das äußere Gehäuse besteht aus einer Aluminiumlegierung, das Dome-Gehäuse aus widerstandsfähigem Polykarbonat. Die feststehende VB-M600VE mit 1,3 Megapixeln ist außerdem gemäß IP66 gegen Staub und Wasser geschützt und eignet sich somit ideal für den Außeneinsatz. Dank einem neuen Stoßdämpfungsmechanismus kann die Kamera Stöße bis zu 50 Joule kompensieren, indem das Objektiv bis zu 15 mm weit eingefahren werden kann. Mit einer Betriebstemperatur von -10 bis 50 °C und einem Antibeschlagmechanismus eignet sich die VB-M600VE hervorragend auch für widrige Umgebungen. Mit der optional erhältlichen Heizeinheit lässt sie sich sogar in Umgebungen bis -30 °C einsetzen.

Leistungsstarkes Objektiv

Mit dem ultraweiten horizontalen Blickfeld von 100°, 3fach-Zoom und einer Lichtstärke von 1:1,2 zeichnet die VB-M600VE hochauflösende Bilder auf. Das elektronische Zoomsystem garantiert, dass die Bilder auch beim Zoomen nicht unscharf werden. Der Canon DIGIC NET-Bildprozessor liefert zusammen mit der Tag-/Nachtfunktion des Infrarot-Sperrfilters hervorragende Ergebnisse auch bei schlechten Lichtverhältnissen: Farbbilder werden schon bei 0,4 Lux und Schwarzweißbilder im Nachtmodus bei 0,01 Lux aufgenommen.

Hervorragende Videoqualität

Der DIGIC NET-Bildprozessor mit Smart Shade Control ermöglicht gleichzeitiges hochauflösendes Videostreaming in Motion JPEG und H.264 mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde und 1,3 Megapixeln (1.280 x 960). Das Kompressionsformat H.264 ermöglicht eine hohe Videoqualität bei gleichzeitig hohen Kompressionsraten und damit geringer Netzwerk- und Speicherbelastung.

Intelligente Funktionen

Die vier integrierten Videoanalyse-Funktionen der VB-M600VE erkennen Kameramanipulationen, bewegende Objekte, entfernte Objekte und besitzerlose Objekte. Dank Audioerkennung kann die Kamera auch Änderungen in der Lautstärke erkennen. Die Erkennungsfunktionen können so eingestellt werden, dass Aufzeichnung und Hochladen auf einen Server oder eine Benachrichtigung per E-Mail aktiviert werden. Die Maskier-Funktion ermöglicht die Einrichtung von Privatsphären.

ONVIF-kompatibel

Das Gerät unterstützt das Kommunikationsprotokoll ONVIF 1.02 und kann mit vielen anderen ONVIF-kompatiblen Geräten von Drittanbietern verwendet werden.

Einfache Installation und Einrichtung

Die Konfiguration ist mit den integrierten Admin-Tools besonders einfach. Über einen elektronischen Justiermechanismus kann der Benutzer von einem Remotecomputer aus zeitsparend die Einstellungen zum Schwenken, Neigen, Drehen und Zoomen der Kamera vornehmen.

  • ONVIF ist eine Marke von ONVIF Inc
  • .

Technische Daten

KAMERA

Video-System 1/3-Zoll-Typ-CMOS (Primärfarbfilter)
effektive Pixel ca. 1,3 Mio. Pixel
Scanmethode Vollbildverfahren (Progressive)
Objektiv Objektiv mit 3fach optischem Zoom (elektrischer Antrieb)
Brennweite f = 2,8 (W) – 8,4 mm (T)
Blende 1:1,2 (W) – 1:2,0 (T)
Betrachtungswinkel Horizontal: 101,2° (W) – 33,7° (T) / Vertikal: 74,7° (W) – 25,3° (T)
Tag-/Nacht-Umschaltung automatisch oder manuell
Im automatischen Modus wird entsprechend der Einstellungen für die Umschalthelligkeit und die Reaktion umgeschaltet.
Mindestbeleuchtungsstärke Tag-Modus (Farbe):
0,25 Lux (1:1,2, Belichtungszeit 1/30 Sek., Smart Shade Control aus)
0,07 Lux (1:1,2, Belichtungszeit 1/8 Sek., Smart Shade Control aus)
0,018 Lux (1:1,2, Verschlusszeit 1/8 Sek., Smart Shade Control ein)
Nacht-Modus (Schwarzweiß):
0,008 Lux (1:1,2, Belichtungszeit 1/30 Sek., Smart Shade Control aus)
0,002 Lux (1:1,2, Belichtungszeit 1/8 Sek., Smart Shade Control aus)
0,001 Lux (1:1,2, Verschlusszeit 1/8 Sek., Smart Shade Control ein)
Scharfeinstellung One-Shot-AF / manuell / Unendlichstellung
Aufnahmedistanz (ab Objektivvorderseite) Tag-Modus: 0,3 m – ∞
Nacht-Modus: 1,0 m – ∞
Verschlusszeiten 1, 1/2, 1/4, 1/8, 1/15, 1/30, 1/60, 1/100, 1/120, 1/250, 1/500, 1/1.000, 1/2.000, 1/4.000, 1/8.000 Sek.
Belichtung Automatik / Flimmerfrei / Blendenautomatik, Manuell (Verschlusszeit / Blende / Signalverstärkung)
Weißabgleich Automatik / Lichtquellenauswahl (Fluoreszenz warm, Fluoreszenz weiß, Fluoreszenz Tageslicht, Quecksilberdampflampe, Natriumdampflampe, Halogenlampe) / Speicherung (One-Shot-WB) / Manuell
Messverfahren 3 Optionen: Mittenbetont / Integralmessung / Spotmessung
Belichtungskorrektur 7 Stufen
Smart Shade Control 7 Stufen (Funktion zur Anpassung der Helligkeit von Motiven im Schatten)
Bildstabilisator
Schwenkwinkel 350 ° (± 175 °)
Neigungswinkel 150° (± 75°)
Drehwinkel 150° (± 75°)
Bewegung Schwenken: 19,2 º/Sek., Neigen: 14,2 º/Sek., Drehen: 43,7 º/Sek.
* Bei Verwendung des Tools zur Winkeleinstellung

SERVER

Videokompression H.264, JPEG
Bildgröße JPEG: 160 x 120, 320 x 240, 640 x 480, 1.280 x 960
H.264: 320 x 240, 640 x 480, 1.280 x 960
Bildqualität JPEG/H.264: 5 Stufen
Bildrate JPEG: 30 - 0,1 B/s
H.264: 30/15/10 B/s
Max. Bildrate Max. 30 B/s (1.280 x 960)¹
Gleichzeitiger Clientzugriff JPEG: max. 30 Clients + 1 Admin Client
H.264: max. 10 Clients
Audiokompression G.711 μ-law (64 Kbps)
Audio-Kommunikationsmethode Full-Duplex (Zwei-Wege), kompatibel mit Echokompensation
Audio-Wiedergabe verfügbar¹
Protokoll IPv4: TCP/IP, UDP, HTTP, FTP, SNMP (MIB2), SMTP (Client), DHCP (Client), DNS (Client),
ARP, ICMP, POP3, NTP, SMTP-Authentifizierung, WV-HTTP (von Canon), ONVIF
IPv6: TCP/IP, UDP, HTTP, FTP, SMTP (Client), DNS (Client),
ICMPv6, POP3, NTP, SMTP-Authentifizierung, WV-HTTP (von Canon), ONVIF
Anzeigeoptionen verfügbar
Verschlüsselte Kommunikation SSL/TLS, IPsec (Automatischer Schlüsselaustausch / Manuell)
Kamerasteuerung 3 Benutzerstufen (Administrator / Autorisierter Benutzer / Gastzugriff)
Für autorisierte Benutzer können bis zu 50 Benutzernamen und Passwörter festgelegt werden.
Voreinstellung
Anzeigeeinschränkung
Maskier-Funktion Anzahl von Registrierungen: max. 8 Orte, Anzahl von Maskier-Farben: 1 (aus 9 Farben wählbar)
Zugriffskontrolle Zugriffskontrolle (Benutzername und Passwort) / Hostbasierte Zugriffskontrolle (IPv4, IPv6)
Intelligente Funktionen Erkennung von: bewegten Objekten, entfernten Objekten, besitzerlosen Objekten und Kameramanipulationen Erkennungsbereich: max. 15 Orte
Erkennung von Lautstärkeveränderungen
Ereignisauslösung Eingang für externes Gerät 1/2, Intelligente Funktion (Bild), Intelligente Funktion (Lautstärke), Timer
Upload von Bildern FTP/HTTP/SMTP (E-Mail)
Temporärer Kameraspeicher: max. 4 MB, Bildrate: max. 10 B/s
Benachrichtigung HTTP/SMTP (E-Mail)
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch / Japanisch

SCHNITTSTELLE

Netzwerkanschluss 1 x LAN (RJ45, 100Base-TX (Automatisch / Vollduplex / Halbduplex))
Audio-Eingang 3,5-mm-Miniklinke (Mono) * Anschluss über mitgeliefertes Audio-Schnittstellenkabel
LINE-IN / MIC-IN (Umschaltung über Einstellungsseite)
1 x LINE-IN (Anschluss an Verstärkermikrofon) oder 1 x MIC-IN (Anschluss an Mikrofon ohne Verstärker)
Audio-Ausgang (LINE-OUT) 3,5-mm-Miniklinke (Mono) * Anschluss über mitgeliefertes Audio-Schnittstellenkabel
1 x LINE-OUT (Anschluss an Verstärkerlautsprecher)
Ein-/Ausgang für externes Gerät 2 x Eingang, 2 x Ausgang
Speicherkarte SD-Speicherkarte, kompatibel mit SDHC-Speicherkarte. Max. ca. 32 GB, Bildrate: max. 1 B/s

SONSTIGES

Betriebsumgebung Temperatur: -10–50 °C / relative Luftfeuchtigkeit: 5–85 % (ohne Kondensation)
Temperatur: -30–50 °C / relative Luftfeuchtigkeit: 5–85 % (ohne Kondensation)*
* Mit optional erhältlicher Heizeinheit (HU600-VB)
Stromversorgung PoE: Stromversorgung über LAN-Anschluss (IEEE802.3af-kompatibel)
Netzadapter: optional PA-V17 (100 V)
Externe Stromversorgung: 24 V Wechselstrom / 12 V Gleichstrom
Stromverbrauch PoE: max. ca. 8,6 W
Netzadapter PA-V17: max. ca. 10,9 W
Gleichstrom: max. ca. 9,0 W
Wechselstrom: max. ca. 8,3 W
Max. ca. 18,9 W mit optional erhältlicher Heizeinheit (HU600-VB)
Abmessungen ca. 180 x 147 mm (B x H)
Gewicht Haupteinheit ca. 1.910 g
* ca. 687 g (ohne Montageabdeckung und Deckenhalterung)
ca. 162 g (Verbindungsscheibe)
ca. 39 g (Heizeinheit)
Stoßfestigkeit Außenmaterial: Aluminiumlegierung, Polykarbonat
Stoßdämpfungsmechanismus
Geschätzte Stoßfestigkeit: 50 J * basierend auf Testverfahren von Canon
Schutz gegen Staub/Wasser Schutzklasse IP66
Max. Bildrate ¹ Die Bildrate kann sich abhängig von Systemkonfiguration des Viewer-PCs, Anzahl der gleichzeitig zugreifenden Clients, Netzwerklast, Motivbewegung, Einstellungen zur Bildqualität oder aus anderen Gründen verringern.
Audio-Wiedergabe ¹ Zur Wiedergabe von Audiodateien ist ein separat erhältlicher Verstärkerlautsprecher erforderlich.
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 159ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getReviews, 27ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;

Zubehör & Verbrauchsmaterial

HU600-VB

HU600-VB

Netzwerkkamera-Heizeinheit

PA-V17 (E)

Netzteil (Eurostecker)

PA-V17 (B)

Netzteil (britischer Stecker)

PC600-VB

Montagekit mit Aufhängung