For Business

Fotoleitertrommel – Kernstück der Bildformungsebene

In allen sechs Schritten des Kopier- und Druckprozesses, die die Qualität des Ausdrucks bestimmen, kommt der Trommel eine wichtige Rolle zu.

Es gibt zwei Haupttypen von Fotoleitertrommeln: OPC-Trommeln (Organic Photoconductor) und A-Si-Trommeln (Amorphous Silicon).

Die OPC-Trommel besteht aus einem Aluminiumzylinder, der außen mit dünnen Schichten aus organischen, lichtempfindlichen Verbindungen für die elektrostatische Ladung beschichtet ist. OPC-Trommeln sind preisgünstig und einfach zu warten.

A-Si-Trommeln bestehen aus einem Aluminiumzylinder, der außen mit einer dünnen halbleitenden Schicht für die elektrostatische Ladung beschichtet ist. A-Si-Trommeln überzeugen durch höchste Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Unabhängig davon, wie hoch die Auflagen sind, bleibt das Druckbild außergewöhnlich stabil.

Wie unten dargestellt sorgt die gleichmäßige Ladung der Trommel für die konstante Übertragung von Zeichen und Bildern während des gesamten Druckvorgangs.


spacer
					image
Technologien
Reibungsloser Betrieb
Fotoleitertrommel
Originaltoner
Druck-/Kopierprozess