Océ Arizona 1280 GT

Océ Arizona 1280 GT

Der neue Océ Arizona® 1280 GT baut auf die Qualitäten seines marktführenden Vorgängers auf. Dieses echte Flachbettdrucksystem im Überformat bietet fast fotorealistische Druckqualität zu Fertigung einer enormen Vielzahl von Produkten aus flexiblen oder starren Medien.

Highlights

  • 8 Kanal VariaDot™ Imaging Technologie für fast fotorealistische Druckqualität und Vielseitigkeit
  • Einsatz von Lack und Weiß für dekorative Effekte und kreative Anwendungen
  • Light Magenta and Light Cyan für hervorragende fotorealistische Druckqualität
  • Echte Flachbettarchitektur mit optionaler Rollenoption für MedienRollendruckeinheit
  • Herausragende Produktivität mit Ausgabegeschwindigkeiten von bis zu 33,6m² pro Stunde
  • Einfache und zuverlässige Positionierung der Medien dank pneumatischer Registerstifte
  • Automatische Druckkopfwartung für gleichbleibende Qualität – Druck für Druck
  • Verbesserte Produktivität durch neue intelligente Bedienfunktionen
  • Aktive Pixel-Platzierungskompensation sorgt für präzise Ergebnisse über den gesamten Produktionstisch hinweg

Details

Werfen Sie einen genaueren Blick auf den Océ Arizona 1280 GT

Die ultimative Druckqualität


Die Océ Arizona 1200 Druckerfamilie, mit dem neuen Arizona 1280 GT ist eine neue Entwicklungsstufe der marktführenden Océ Arizona 400 Serie. Der Arizona 1280 GT repräsentiert den hochwertigsten echten Flachbettdrucker, der für mittlere Produktionsvolumina ausgelegt ist. Mit seinem preisgekrönten 8 Kanal Océ VarioDot-Bebilderungsverfahren verwendet der Arizona 1280 GT Light Cyan- und Light Magenta-Tinten und erzeugt damit gleichmäßige Lichter und Zwischentöne für Fine Art und fotorealistische Anwendungen. Oder er kann mithilfe der bewährten CM² Tinte schnell und reibungslos produzieren, wie es für leistungsfähige Schilder- und Displayanwendungen notwendig ist.

Durchgängige Qualität über alle Medien


Durch die gezielten Verbesserungen der bewährten Flachbett-Architektur erzielt der Arizona 1280 GT eine beeindruckende Druckqualität auf starren Medien. Für zusätzliche Flexibilität sorgt die optionale Rollendruckeinheit. Anwendungen mit Rollenmaterial werden so in kompromissloser Qualität und Produktionssicherheit erstellt. Die Aktive Pixel-Platzierungskompensation sorgt für höchste Präzision und Bildschärfe über den gesamten Druckbereich.

Atemberaubend vielseitig


Durch die Fähigkeit, eine breite Palette von Medien und Gegenständen bedrucken zu können, eröffnen sich für die Druckanbieter viele neue Anwendungsmöglichkeiten. Der Arizona 1280 XT kann auch mit Deckweiß auf nicht weiße oder transparente Medien drucken, oder verwenden Sie Lack für hochqualitative Arbeiten, die eine partielle Lackierung erfordern. Bieten Sie endlich das Besondere an, von Standardschildern und Displays (POP/POS Werbeplakate und Backlit-Schilder) bis hin zu spezialisierten Anwendungen, bei denen das Druckergebnis nicht in erster Linie für Werbezwecke gedacht ist, z.B. Herstellung von Verpackungsmustern, Vor- , Kleinauflagen und individuelle Verpackung, Folientastaturen, Reliefdruck, Objektbedruckung und Dekoration. Erschließen Sie sich neue Umsatzchancen durch die Abwicklung vollständiger Mixed-Media-Kampagnen allein über den Arizona 1280 GT.

Flexibel, vielseitig und produktiv


Mit der Standard-Tischgröße lassen sich Materialien und Objekte in den unterschiedlichsten Größen verwenden – bis zu 50,8 mm dick und 1,25 m x 2,5 m groß. Damit lässt sich fast jede erdenkliche Anforderung erfüllen. Wenn Sie sich für die Rollenoption entscheiden, erweitern sich Ihre Möglichkeiten auf nahezu alle flexiblen Materialien bis zu einer Breite von 2,2m. Ein innovatives automatisches Druckkopf-Wartungssystem sorgt für berührungsfreie Druckkopfreinigung in weniger als 25 Sekunden pro Farbe und somit für lang anhaltende optimale Leistung der Düsen. Die dritte Generation des UV-Härtungssystem sorgt für beeindruckende Ergebnisse selbst bei dünnen und hitzeempfindlichen Medien. Begeistern Sie Ihre Kunden und arbeiten Sie noch effizienter durch den schnellen Produktionsmodus, der bei beeindruckenden 26 m² pro Stunde stets höchste Qualität liefert.

Äußerst zuverlässig und präzise


Dank der intelligenten und produktiven Funktionen des Arizona 1280 GT erzeugen Sie schnell und einfach überzeugende Ergebnisse – Ausdruck für Ausdruck. Pneumatische Anlagestifte auf dem Drucktisch ermöglichen eine schnelle Materialbestückung mit perfekter Registerhaltigkeit. Während ein 6-Zonen Vakuumsystem, optimiert für starre Medien in Standardgrößen, das manuelle Abmaskieren praktisch überflüssig gemacht hat.

Noch mehr Bedienungskomfort


Über das Bedienfeld des Druckers stehen neue tolle Druckfunktionen wie "Step and Repeat" und Spiegeln zur Verfügung. Daher können Sie Ihren Produktionsplan auch noch in letzter Minute ändern. Das überarbeitete Vakuumsystem bietet sowohl ein hohes Saugvolumen für gewölbte Plattenmaterialien als auch eine hohe Haltekraft für die zuverlässige Fixierung während des Druckes.

Technische Daten

Erfahren Sie mehr über den Océ Arizona 1280 GT, die Funktionen und Möglichkeiten.