Canon iRC3580Ne Technische Daten

ALLGEMEINE DATEN

Systemtyp

Multifunktionaler Farblaserdrucker

Verfügbare Grundfunktionen

Drucken, Kopieren, Scannen sowie optionales Versenden und Faxfunktion

DRUCKSYSTEM-SPEZIFIKATIONEN

Druckgeschwindigkeit (SW/Farbe)

DIN A4: 35/30 Seiten/Min.
DIN A3: 15/15 Seiten/Min.
A4R: 17/17 Seiten/Min.
A5R: 13/13 Seiten/Min. (Max), 4/4 Seiten/Min. (Min)*
*Ständige Änderungen bei der Temperatur oder der Bildqualität können für Unterbrechungen verantwortlich sein oder dazu führen, dass sich die Produktionszeiten verlängern.

Druckverfahren

Farb-Laserdruck

Druckauflösung

600 x 600 dpi; 1.200 x 1.200 dpi (halbe Geschwindigkeit)

Beidseitiger Druck

Automatisch (serienmäßig)

Drucken über Speichermedien

nicht verfügbar

Drucken über mobile bzw. mit dem Internet verbundene Systeme und Cloud-basierte Dienste

Canon Mobile Printing: zum Drucken von iPad/iPhone (iOS) und Android
Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler.

Papierzufuhr (Standard)

Papierfächer: 4 x 550 sheets (80 g/qm)
Mehrzweckfach: 50 Blatt

Maximale Papierkapazität

2.250 Blatt (80 g/qm).

Ausgabekapazität

Ohne Finisher: 250 Blatt (80 g/qm)
Mit integriertem Finisher: 500 Blatt (1 Fach)
Mit externem Finisher: 2.000 Blatt (oberes Fach: 1.000 Blatt (unteres Fach: 1.000 Blatt) (80 g/qm)

Finisher-Funktionen

Standard: Zusammentragen, Sortieren
Mit optionalen Finisher-Einheiten: Zusammentragen, Sortieren, Offset, Heften, Sattelstichheftung*
(Sattelstichheftung ist nur mit dem entsprechenden Finisher möglich)

Unterstützte Medientypen

Kassetten:
Normal, Recycled, Farbpapier, Schwere Papiere 1 (106 - 163 g/qm), gestanzte Papier, Transparentpapier
Mehrzweckfach:
Normal, Recycled, Farbpapier, Schwere Papiere 1 (106 - 163 g/qm), Schwere Papiere 2 (164 - 220 g/qm), gestanzte Papiere, Transparentpapier, Etiketten, Umschläge

Mögliche Formate

Papierkassette 1: DIN A4, A4R, A5R
Papierkassetten 2, 3 and 4: DIN A4, A4R, DIN A3, A5R, 305 mm x 457 mm
Mehrzweckfach: DIN A4, A4R, DIN A3, SRA3, DIN A5, A5R, 305 mm x 457 mm, Benutzerdefiniert: 99 mm x 140 mm bis 320 mm x 457 mm
Umschläge: No.10 (COM10), Monarch, ISO-C5, DL

Mögliche Grammaturen

Papierkassette 1: 64 bis 105 g/qm
Papierkassetten 2, 3 und 4: 64 bis 163 g/qm
Mehrzweckfach: 64 bis 220 g/qm
Beidseitiger Druck: 64 bis 120 g/qm

Seitenbeschreibungssprache(n)

UFRII/PCL5/6 (Standard)
Postscript Level 3 Emulation (optional)

Schriftarten

PCL-Schriftarten: 80 Roman-, 1 Bitmap-, 2 OCR-Schriftarten
PS-Schriftarten: 136 Roman-Schriftarten

Kompatible Betriebssysteme

UFRII: Windows XP/Server 2003/Vista/Server 2008/Windows 7/Server 2008 R2/Windows 8, MAC OS X (10.4.9 oder höher)
PCL: Windows 2000/ XP/ Server 2003/ Vista/ Server 2008/ Windows 7/ Server 2008 R2;
Windows 8
PS: Windows XP/Server 2003/Vista/Server 2008/Windows 7/Server 2008 R2/Windows 8
Windows 8, MAC OS X (10.5.x oder höher)
PPD: MAC OS 9.1 oder höher, MAC OS X (10.3.9 oder höher), Windows XP/Server 2000/Windows 7/Windows 8
Informationen zur Verfügbarkeit von Drucklösungen für andere Betriebssysteme und Umgebungen, einschließlich AS/400, UNIX, Linux und Citrix, finden Sie unter http://software.canon-europe.com/. Einige dieser Lösungen sind kostenpflichtig.
SAP-Systemtypen sind über den SAP Market Place erhältlich.

SPEZIFIKATIONEN DES KOPIERSYSTEMS

Kopiergeschwindigkeit

DIN A4: 35/30 Seiten/Min.
DIN A3: 15/15 Seiten/Min.
A4R: 17/17 Seiten/Min.
A5R: 13/13 Seiten/Min. (Max), 4/4 Seiten/Min. (Min)*
*Ständige Änderungen bei der Temperatur oder der Bildqualität können für Unterbrechungen verantwortlich sein oder dazu führen, dass sich die Produktionszeiten verlängern.

Erste Kopie

ca. 5,9/8,9 Sek. (SW/Farbe)

Kopierauflösung

Scannen: 600 x 600 dpi
Drucken: 1.200 dpi x 1.200 dpi für Buchstaben/Linien,
600 dpi x 600 dpi for Grafiken/Bilder

Mehrfachkopien

Bis zu 999 Kopien

Verkleinerung/Vergrößerung

Zoom: 25 bis 400 % in 1-%-Schritten
Feste Zoomstufen: 25 %, 50 %, 71 %, 100 %, 141 %, 200 %, 400 %

SPEZIFIKATIONEN DES FIERY PRINT CONTROLLER

SCAN-SPEZIFIKATIONEN

Optional/serienmäßig

Standardfarblese-Einheit bietet:
Flachbettfarbscanner und einen automatischen Duplex-Dokumenteneinzug mit 50 Blatt Kapazität

Mögliche Formate

DIN A3, DIN A4, A4R, DIN A5, A5R
Benutzerdefinierte Größen (B x L): Min. 123 mm x 148 mm (max. 297 mm x 432 mm

Mögliche Grammaturen

Einseitiges Scannen: 42 bis 128 g/qm
Doppelseitiges Scannen: 50 bis 128 g/qm

Scanauflösung

100 dpi, 150 dpi, 200 dpi x 100 dpi, 200 dpi, 300 dpi, 200 dpi x 400 dpi, 400 dpi, 600 dpi

Beidseitiges Scannen

2-seitig auf 2-seitig (automatisch)

Scangeschwindigkeit

einseitig:
28/28 Bilder/Min. (SW/Farbe, 600 dpi);
44/44 Bilder/Min. (SW/Farbe, 300 dpi)
beidseitig:
13/13 Bilder/Min. (SW/Farbe, 600 dpi);
44/44 Bilder/Min. (SW/Farbe, 300 dpi)

Scanverfahren

Push Scan: Sendefunktion Standard,
Pull Scan: TWAIN/WIA Pull-Scanning
Scannen auf USB-Speicherstick: nicht unterstützt

Pull-Scan-Spezifikationen

TWAIN über TWAIN-Netzwerktreiber (Colour Network ScanGear)
Unterstützte Betriebssysteme: Windows 2000/ Windows XP/ Windows Server 2003/ Windows Vista/ Windows Server 2008/ Windows 7Windows 8 (32-Bit, 64-Bit im Kompatibilitätsmodus)*
WIA über WIA-Netzwerktreiber
Unterstützte Betriebssysteme: Windows Vista/Windows Server 2008/Windows 7/Windows 8 (32-Bit, 64-Bit)*
*Die Treiber sind über http://software.canon-europe.com/ erhältlich.

SENDE-SPEZIFIKATIONEN

Optional/serienmäßig

Standard

Sendeauflösung

100 dpi, 150 dpi, 200 dpi x 100 dpi, 200 dpi, 300 dpi, 200 dpi x 400 dpi, 400 dpi, 600 dpi

Ziele

E-Mail / Internet-FAX (SMTP), PC (SMB, FTP), WebDAV

Adressbucheinträge/Kurzwahlnummern

LDAP / Lokal (max.1.000) 1800)

Dateiformate

TIFF, JPEG, PDF.

Optionale Universal Send Funktionensets

UNIVERSAL SEND PDF ADVANCEDFEATURE SET-A1: ermöglicht High Compression PDFs, durchsuchbare PDFs (OCR), Trace and Smooth (skalierbare PDFs).
UNIVERSAL SEND PDF SECURITY FEATURE SET-A1: ermöglicht verschlüsseltes PDF and PDF mit Gerätesignatur
DIGITAL USER SIGNATURE PDF KIT-A1: ermöglicht das Anhängen einer elektronischen Benutzersignatur an das PDF

FAX-SPEZIFIKATIONEN

Optional/serienmäßig

Standard

Modemgeschwindigkeit

Super G3 33,6 kbit/s (max. 3 Sek./Seite)¹

Faxauflösung

Standard: 200 x 100 dpi
Fein: 200 x 200 dpi
Extrafein: 200 x 400 dpi
Ultrafein: 400 x 400 dpi

Faxspeicher

max. 3.800 Blatt Broschüre

Kurzwahlnummern

Max. 200

Gruppenwahlliste/Empfänger

Max. 199 Wahltasten

Rundsendungen

Max. 256 Empfänger aus dem Adressbuch + 256 neue Ziele

Speichersicherung

HDD

Sonstige Funktionen

Faxweiterleitung, Dualzugriff, PC-Fax (nur TX)

ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN

Aufwärmzeit

ca. 42,5 Sek. ab Einschalten.

Rückkehr aus dem Ruhemodus

15-30 Sek.

Schnittstellentyp

USB 2.0 Hi-Speed, 100Base-TX/10Base-T,

Netzwerkprotokolle

TCP/IP (LPD/Port9100/IPP/SMB/FTP), IPv6, IPX/SPX (NDS, Bindery), AppleTalk
*IPv4/IPv6-Unterstützung

Prozessorgeschwindigkeit

533 MHZ und 400 MHz (CPU der Haupteinheit)

Arbeitsspeicher

1,5 GB

Festplatte

80 GB

Bedienfeld

19 cm großer TFT WVGA-LCD-Farbtouchscreen

Abmessungen (B x T x H)

565 mm x 760 mm x 1.180 mm

Benötigte Stellfläche (B x T)

868 mm x 1.301 mm (bei ausgezogenem Mehrzweckfach und geöffneten Fächern)

Gewicht

ca. 152,5 kg

Betriebsumgebung

Temperatur: 15 bis 27,5 ºC (59 bis 81,5 ºF)
Luftfeuchtigkeit: 25 bis 75 % Relative Luftfeuchtigkeit (ohne Kondensation)

Stromversorgung

220-240 V (±10%), 50/60 Hz (±2 Hz)

Stromverbrauch

Max.: ca. 1,5 kW
Standby: ca. 101 W
Energiesparmodus: ca. 35,1 W
Ruhemodus: ca. max. 2,84 W
Stromverbrauch (nach TEC)²: 5,928 kwh
Lot26 (http://www.canon-europe.com/For_Work/Lot26/index.aspx)

Geräuschpegel

Schalldruck¹
Aktiv: 71,25 dB,
Standby: 53 dB

Software- und Druckerverwaltung

iW ManagementConsole zur zentralen Verwaltung des Systems (Verbrauchsmaterial und Fehler- und Warnmeldungen);
eMaintenance-Kompatibilität über eingebettetes RDS (Ablesung von Zählerständen, automatische Verwaltung der Verbrauchsmaterialien und Ferndiagnose)
Canon Treiber-Konfiguration; Remote User Interface (RUI); Network ScanGear; MEAP (Multifunctional Embedded Application Platform)

Sicherheitsfunktionen

Serienmäßig
IP/Mac Address Filtering, SSL, Secure Print, Data Erase, SSOH, Department ID, Mailbox
Optional:
Festplattenverschlüsselung, Sicheres Wasserzeichen, System- und Benutzersignaturen, verschlüsseltes PDF

VERBRAUCHSMATERIAL

Tonerpatrone(n)

C-EXV 21 TONER BK/CY/MG/YL
(Ergiebigkeit 26.000/14.000/14.000/14.000 Seiten¹)

SPEZIFIKATIONEN DER OPTIONEN

Finisher/Broschürenfinisher 1

FINISHER-Z1 (kompakter integrierter Finisher)
Anzahl der Fächer: 1
Papierkapazität (serienmäßig): 500 Blatt (DIN A4/A5/A5R), 250 Blatt (DIN A3, A4R, A4R) (80 g/qm)
Papiergewicht: 64 bis 220 g/qm
Heftposition: Ecke, doppelt
Heftkapazität: DIN A4: 50 Blatt; DIN A3/A4R: 30 Blatt
Abmessungen (B x T x H): 696 cm x 550 cm x 217 cm (bei geschlossenem Ausziehfach)

Finisher/Broschürenfinisher 2

externer Broschürenfinisher Y2 ER (inkl. Buffer Pass-Einheit)
Fächeranzahl: 2
Kapazität Fach A (oben): DIN A4/A5R: 1000 Blatt; DIN A3/A4R: 500 Blatt
Kapazität Fach B (unten): DIN A4/A5R: 1000 Blatt; DIN A3/A4R: 500 Blatt
Papiergewicht: 64 bis 220 g/qm
Heftposition: Ecke, doppelt, Broschürenheftung
Heftkapazität: DIN A4: 50 Blatt; DIN A3/A4R: 30 Blatt
Papierformat für Broschürenheftung: DIN A3, A4R
Heftkapazität für Broschürenheftung: 10 Broschüren à 15 Blatt (60 Seiten, 64 bis 80 g/qm)
Abmessungen (B x T x H): 747 cm x 657 cm x 1.074 cm (bei geschlossenem Ausziehfach)

ZUSÄTZLICHE OPTIONEN

Printcontroller-Zubehör

COLOUR PS PRINTER KIT-Q3: ermöglicht Postscript-Druck.
BARCODE PRINTER KIT-D1 (ermöglicht Barcodedruck über Jet Caps-Technologie)

Dokumentenveröffentlichungg

IW DESKTOP: Leistungsstarke Druck- und Mediensoftware zur einfachen Zusammenstellung von Dokumenten aus verschiedenen Quellen, einschließlich Endverarbeitung zur Erstellung professioneller Dokumente; nahtlose Verbindung zum Drucker. Umfasst Funktionen zum Erstellen, Kommentieren und Komprimieren von PDFs für digitale Workflows wie Prüf- und Freigabeabläufe.

Systemzubehör

WEB ACCESS SOFTWARE H1 (bietet Zugriff auf Websites und andere Onlineinhalte)

Zubehör für die Systemsicherheit

FESTPLATTENVERSCHLÜSSELUNGS-KIT C3: Verschlüsselt alle Bilddaten und Systemeinstellungen, bevor diese auf der Systemfestplatte gespeichert werden

Zubehör für die Dokumentensicherheit

SICHERES WASSERZEICHEN B1: Verhindert die Vervielfältigung vertraulicher Dokumente durch Einbettung verborgener Wasserzeichen, die erst beim Kopieren sichtbar werden.
DRUCKVERSCHLÜSSELUNGSSOFTWARE D1: Verschlüsselt die Druckdaten während der Übertragung zum System und erfordert zur Ausgabe von vertraulichen Dokumenten die Eingabe eines Kennworts am Drucker.

Zubehör für den Systemzugang

REMOTE OPERATORS SOFTWARE-KIT B1: Ermöglicht den Zugriff auf die Bedieneroberflächen des Systems von einem PC aus.

Weitere Optionen

Stempelfarbe C1 GP
CRG-J1 GP
Staple CRG-D3

WEITERE OPTIONEN

Allgemeine Angabe

Änderungen der technischen Daten vorbehalten

Fußnote

¹ Nach ITU-T-Standardtabelle Nr. 1.

¹ Nach ITU-T-Standardtabelle Nr. 1.

¹ Die angegebenen Verbrauchswerte für den Ruhemodus sind nicht immer unter allen Umständen möglich. Durch bestimmte Netzwerkeinstellungen und Optionen wird unter Umständen verhindert, dass das System gänzlich in den Ruhezustand umschaltet. Nähere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch.
² TEC (Typical Electricity Consumption) steht für den durchschnittlichen Stromverbrauch (in kWh) eines Produkts innerhalb einer Woche. Die Testmethode wird durch das Energy Star-Programm vorgegeben (http://www.eu-energystar.org).

¹ Geräuschentwicklungswerte gemäß ISO 7779

¹ Basierend auf einer Flächendeckung von 5 % je Farbe