Canon imageRUNNER ADVANCE 8595 Pro

imageRUNNER ADVANCE 8595 Pro

Indem der imageRUNNER ADVANCE 8595 Pro Workflows verbessert und automatisiert, bürgt er für außergewöhnliche Leistung und Nonstop-Betrieb in Unternehmens- und Druckereiumgebungen.

Highlights

  • 95 S/W-Seiten pro Minute
  • Herausragende Ausgabegeschwindigkeit bei schweren Bedruckstoffen
  • Verbesserte Zufuhrleistung, auch benutzerdefinierte Formate möglich
  • Bis zu 7.700 Blatt Kapazität und vielseitiges Medienhandling
  • Professionelle Endverarbeitungsmöglichkeiten
  • Produktiver Scanfluss
  • Einfaches System- und Flottenmanagement
  • Hochentwickelte Sicherheitsoptionen
  • Niedriger Stromverbrauch

Details

Werfen Sie einen genaueren Blick auf den Canon imageRUNNER ADVANCE 8595 Pro

Leistung, die Maßstäbe setzt


Kleinere Auflagen, höchste Ansprüche – der imageRUNNER ADVANCE 8595 Pro wurde entwickelt für anspruchsvolle Produktionsumgebungen. Mit bis zu 95 S/W-Seiten pro Minute ist er Garant für maximale Produktivität. Selbst bei schweren Bedruckstoffen hält er konstant die Ausgabegeschwindigkeit. Dank seiner hohen Papierkapazität, seinem zukunftsweisenden imageCHIP (zur effizienten Verarbeitung von analogen Dokumenten und Bildern) und dem Tonerwechsel während des Betriebs können Sie schnell, zuverlässig und praktisch unterbrechungsfrei drucken.

Über ein großes, farbiges Bedienpanel lässt er sich intuitiv bedienen. So können Sie Aufgaben bequem erledigen. Da er sich an mobile, flexible Arbeitsweisen anpassen lässt, können Mitarbeiter auch dann Dokumente erfassen und drucken sowie auf bestimmte Cloudapps zugreifen, wenn sie unterwegs sind. Über eine hochentwickelte Personalisierung können Nutzer die gesamte Druckerflotte so nutzen, wie es ihren persönlichen Arbeitsabläufen entspricht. Über einen Dokumenteneinzug (für bis zu 300 Vorlagen) können Sie in einem Durchlauf beidseitige Dokumente scannen und in durchsuchbare PDFs, MS Word- und MS PowerPoint-Dokumente umwandeln.

Effiziente Arbeitsabläufe


Dank der flexiblen Funktionen zur Papierverarbeitung, können Sie aus zahlreichen Papierquellen wählen und schwere Medien von bis zu 256 g/m² verwenden. Erstellen Sie professionell anmutende Berichte, Broschüren, Kundeninformationen, Handbücher, Angebote und Verträge, die flexibel endverarbeitet sind (optional: professionelle Lochung, Falzung, Zuschießen von Dokumenten, Heftung und Broschürenerstellung). Durch den optionalen integrierten Locher, Öko-Hefter und On-Demand-Hefter benötigen Sie weniger Stellfläche.

Die native Unterstützung für Branchenstandards wie echtes Adobe PostScript und PCL garantiert eine nahtlose Einbindung in Netzwerke und Enterprise Solutions. Der optionale imagePASS Druckcontroller, die ideale Wahl für anspruchsvolle Anwendungen, sorgt für eine zuverlässige Datenverarbeitung, Automatisierung über Hotfolder und virtuelle Drucker sowie den Druck variabler Daten (VDP).

Kostensteuerung


Der imageRUNNER ADVANCE 8595 Pro ermöglicht die Anwendung von Druckrichtlinien, die Überwachung der Ausgabe sowie mitarbeiterspezifische Nutzungseinschränkungen. Auf diese Weise werden unnötige Drucke vermieden, Papier- und Tonerverbrauch reduziert. Zudem lassen sich Kosten anwendergerecht fakturieren. Er lässt sich in Druckmanagementlösungen wie uniFLOW einbinden. Die Protokollierung der Nutzung, Berichtwesen und Kostenanalysen sind ebenfalls möglich.
Qualität und Zuverlässigkeit in Verbindung mit Ferndiagnosen und Serviceunterstützung sind die Grundlage für weniger Ausfallzeiten. Die IT muss seltener Störungen beheben. Das spart Kosten.

Sichern Ihrer vertraulichen Daten


Sicherheitsrichtlinien und Einstellungen können zentral eingerichtet, gesteuert und angewandt werden. Sie können den Zugriff auf das System kontrollieren, um Missbrauch zu verhindern, und sogar Funktionen anwenderbezogen einschränken. Sicheres Drucken, Mailbox, sicheres Löschen von Aufträgen und komplette Festplattenverschlüsselung sind Standard – alles für mehr Dokumentensicherheit. Die Filterung von IP- and MAC-Adressen schützt Ihr Netzwerk, während der Informationsaustausch mit dem System über IPSec abgesichert wird.
Eine Vielzahl optionaler Funktionen zur System-, Netzwerk- und Dokumentensicherheit sorgt für die Einhaltung der höchsten Standards, die alle Aspekte der Informationssicherheit abdecken.

Verantwortung für die Umwelt zeigen


Dieses ENERGY STAR®-zertifizierte System hat einen in seiner Klasse konkurrenzlos niedrigen TEC*-Stromverbrauch, nur maximal 1 Watt im Ruhemodus. Durch verschiedene Technologien werden die Bedingungen am Arbeitsplatz verbessert und die Energieeffizienz gesteigert, dazu zählen On-Demand-Fixierung, Bewegungssensoren, Abschaltung aus der Ferne sowie nach Plan und die geräuscharme Endverarbeitung. Bei der Herstellung des imageRUNNER ADVANCE 8595 Pro werden für bestimmte Teile Bio- und Recyclingkunststoffe verwendet. Darüber hinaus arbeitet der neue Öko-Hefter ohne Metallklammern, was den Abfall weiter reduziert.

  • * Typischer durchschnittlicher Energieverbrauch (Typical Energy Consumption) * Methode laut ENERGY STAR (www.eu-energystar.org)

Technische Daten

Erfahren Sie mehr über den Canon imageRUNNER ADVANCE 8595 Pro, die Funktionen und Möglichkeiten.

Produktbilder nur zur Veranschaulichung. Bestimmte Funktionen sind optional. Weitere Informationen finden Sie in den technischen Daten zum Produkt, oder wenden Sie sich an Ihren Canon Ansprechpartner.