Gestochen scharfe HD-Movies

Wenn Sie mit einer Canon DSLR filmen, sieht das Ergebnis sehr professionell aus. Das Motiv hebt sich klar ab und der Hintergrund taucht in attraktive Unschärfe. Egal was Sie aufnehmen – Ihre Kinder, Freunde oder wie hier das Hochwild – Sie erhalten optimale Ergebnisse ganz einfach.

Mit einem höheren ISO-Wert begegnen Sie beim Fotografieren und Filmen den typischen Herausforderungen bei wenig Licht.

Speziell beim Filmen ist eine ruhige Kamerahaltung extrem wichtig. Für eine ruhig wirkende Filmszene benötigen Sie ein Stativ oder Sie stellen die Kamera auf eine stabile Unterlage. Ein Kameraschwenk sollte langsam und gleichmäßig erfolgen, um den Betrachter nicht zu hetzen.

Scharfstellen kann häufig schwierig sein. Unsere Hybrid CMOS AF II Technologie ermöglicht die automatische Schärfenachführung auf sich bewegende Motive. Es ist beinahe so, als würde Ihnen ein professioneller Kameramann zur Hand gehen.

Scharfe HD-Movies bei wenig Licht