Objektive 2006

Canon EF 50 mm 1:1,2L USM - Standardbrennweite jetzt auch in der Profiliga
Wien, 24. August 2006 - Für professionelle Canon-Fotografen gibt es eine neue Verführung: das Objektiv EF 50 mm 1:1,2L USM. Die große Blende spielt ihre Vorteile insbesondere bei fotografischen Aufgabenstellungen aus, bei denen durch eine selektive Schärfe besondere Akzente in der Bildgestaltung gesetzt werden sollen oder das wenige vorhandene Licht konsequent genutzt werden muss. Für professionelle Porträt- oder Veranstaltungsfotografen beispielsweise dürfte sich das EF 50 mm 1:1,2L USM als unwiderstehlich erweisen. Für 1.449,-* Euro ab Oktober im Fachhandel.
Canon EF 70 200 mm 1:4,0L IS USM - Bildstabilisierung in vier Stufen
Wien – 24. August 2006 - Professionelle und engagierte Fotografen, deren Hauptaugenmerk auf Natur- und Reisefotografie liegt, finden im Canon-Sortiment einen neuen „Leckerbissen“: das EF 70 200 mm 1:4,0L IS USM. Erstmalig in einem Canon-Objektiv der Profiklasse kommt in dem neuen Modell ein vierstufiger Bildstabilisator zum Einsatz. Damit können bis zu vier Belichtungsstufen gewonnen werden, was speziell unterwegs von Vorteil ist, wenn ein Stativ nicht immer zur Hand sein kann. Das Neue aus Canons L-Serie ist darüber hinaus staub- und spritzwassergeschützt und mit nur 760 Gramm bei 17,2 Zentimeter Länge ein idealer Reisebegleiter. Für 1.249,-* Euro gibt es das neue Objektiv ab Oktober im Handel
spacer
					image