Erfahren Sie mehr über das meist verkaufte* Vollfarb Produktionssystem für Ihre Hausdruckerei

Es gibt Österreichweit knapp 1.000 Hausdruckereien und sie machen rund die Hälfte aller lokal verkauften digitalen Produktionsdrucker aus. Trotzdem finden Entwicklungen in Hausdruckereien selten die Beachtung der Medien.

Diese geringe Sichtbarkeit ist verständlich, denn was und wie eine Hausdruckerei druckt wird von der Tätigkeit seines Stammunternehmens überdeckt. Mit den Jahren jedoch haben Hausdruckereien, von denen einige im Zentrum zusammentreffender Markttrends zwischen Reprografie und Datenverarbeitung stehen, eine führende Rolle bei der Einführung neuer Technologien gespielt. Hausdruckereinen haben den Print-on-Demand-Markt für den schwarz/weiß-Digitaldruck bereits in den 90er Jahren begründet (sie arbeiteten bereits „on-demand” bevor es das Konzept gab) und in den letzten zehn Jahren erlebte der Hausdruckerei-Sektor eine digitale Revolution, die in jeder Beziehung so fundamental verlief, wie diejenige, die den gewerblichen Druck verändert hat.

Aus den oben genannten Gründen ist die imagePRESS C800 insbesondere durch die zahlreichen Management-Werkzeuge, die auf Effizienz und eine Verringerung der Kosten ausgerichtet sind, das optimale System im Hausdruckerei Umfeld. Dazu zählen die Optimierung der Druckerflotte, Lösungen für das Output-Management- und die Druckkostenkontrolle sowie die Gestaltung optimaler Dokumenten-Workflows, um vollständig integrierte Managed-Print-Services bereit zu stellen.

Das Drucksystem ist außerdem vollständig kompatibel zu Branchenstandards wie PCL und PostScript sowie zu ERP-Systemen von Anbietern wie SAP. Das Drucken aus Linux/Unix-Systemen wird ebenfalls unterstützt. Die neue imagePRESS C800 profitiert zusätzlich von den integrierten Anwendungsplattformen MEAP und MEAP Web und ermöglicht so die Einführung von Lösungen für die Datenerfassung und Dokumentenverarbeitung, wie beispielsweise uniFLOW, eCopy und iW Desktop; wie der Markt es heute bereits von den imageRUNNER ADVANCE Produktserien kennt. Eine Reihe von Werkzeugen für das Systemmanagement und das Ferndiagnosesystem Canon e-Maintenance sorgen für eine besonders einfache Bedienung.

Mit der Einführung der neuen imagePRESS C800 verfügen wir jetzt über eine Lösung, die erstklassige Druckergebnisse in professioneller Qualität bereitstellt und gleichzeitig die nahtlose Integration in Hausdruckerei Umgebungen ermöglicht. Ihre Fähigkeit, sogar schwere und strukturierte Medien verarbeiten zu können, macht sie zu einer hervorragenden Rundumlösung für die hausinterne Druckproduktion.


Nähre Informationen finden Sie unter www.canon.at/imagePRESS
*Quelle: Infosource Segment Vollfarb Produktionsdrucksysteme