ISE 2016: Canon und AV Stumpfl zeigen ein mitreißendes Doppel-4K-Projektionserlebnis

WIEN, 01. Februar 2016 – Canon Europe, Weltmarktführer bei Imaging-Lösungen, wird auf der Integrated Systems Europe (ISE) 2016 in Kooperation mit AV Stumpfl ein außergewöhnliches, unkomprimiertes 4K-Videoererlebnis präsentieren.

151216_Canon_Projector_Pictures_0047.jpg

Canon Ambassador und Explorer Simeon Quarrie mit zwei Canon 4K500ST Installationsprojektoren und einem Wings Engine Raw Server von AV Stumpfl vor der Projektionsleinwand.

Im Canon Standbereich „Über 4K hinaus“ („Beyond 4k“) (Halle 1, Stand F44) werden die herausragende Präzision und Qualität der Canon 4K-Technologie präsentiert. Eine speziell produzierte Zeitrafferaufnahme von London – eingefangen von Canon Ambassador sowie Fotograf und Filmemacher Simeon Quarrie mit einer Canon EOS 5DS R – wird durch die Kombination von zwei Canon XEED 4K500ST Projektoren zum Leben erweckt. Der Content wird auf einem von AV Stumpfl entwickelten, 4,5 m Fullwhite Curve Projektionsbildschirm dargestellt, bestehend aus einer robusten Rahmenkonstruktion sowie einer flexiblen Projektionsoberfläche. Die Konstruktion schafft eine einzigartige randlose Optik, damit die Standbesucher ein unglaubliches, mitreißendes Doppel-4K-Erlebnis genießen können.

Die Tiefe und die Wirklichkeitsnähe der Installation werden durch die einzigartige Objektiv-Technologie von Canon sowie den Wings Engine Raw Server von AV Stumpfl erreicht. Dabei wurde der Server entsprechend optimiert, um unkomprimierte Medien mit nativer 4K-Auflösung bei 60 fps für ein nahtloses audio-visuelles Erlebnis wiedergeben zu können. Mit dem Server können Produktionszeit und Kosten erheblich reduziert werden, da Content nicht mehr konvertiert werden muss. Zudem unterstützt er nahtloses Softedge-Blending und Output-Warping, um auf der gekrümmten Leinwand die verzerrungsfreie, perfekte Wiedergabe der Bilder sicherzustellen.

„AV Stumpfl freut sich über die Partnerschaft mit Canon Europe und die Möglichkeiten, die Fortschritte in der 4K-Technologie präsentieren zu können. Die aktuellste Vorstellung belegt die überlegene Qualität und umfangreiche Erfahrung der zwei führenden AV-Hersteller bei der Schaffung einzigartiger und mitreißender Installationen“, sagt Rudi Hradil, CMO bei AV Stumpfl. „Unsere preisgekrönte Wings Engine Raw-Technologie ist der weltweit erste Medienserver für bis zu 4 unkomprimierte Bildsequenzen in 4K-Auflösung und ermöglicht eine neuere und schnellere Installationsfunktionalität. Dies ist eine perfekte Lösung für anspruchsvollste Umgebungen, in der unsere innovative und flexible Technologie hilft, Kunden bei der Erreichung atemberaubender 4K-Erlebnisse zu unterstützen.“

Am Canon Messestand (Halle 1, Stand F44) können sich die Besucher selbst vom mitreißenden Projektionserlebnis überzeugen.

Details zur „Über 4k hinaus“-Rauminstallation

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Stand: Februar 2016

Nächsten Artikel lesen

Canon & Rotes Kreuz Charity-Golfturnier: 13.120 Euro für soziale Projekte des ÖRK erspielt

WIEN, 14. September 2017. Mit dem 3-fachen-Major-Sieger Padraig Harrington, der 6-fachen Siegerin auf der Ladies European Tour Melissa Reid und dem zukünftigen Star der European Tour Eddie Pepperell begrüßten die Gastgeber Werner Kerschbaum, Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes, und Peter Saak, Geschäftsführer von Canon Austria, drei Golf Top-Stars im Golfclub Murhof. Gemeinsam mit 86 geladenen Gästen fand am Montag 11. September 2017 das traditionelle Charity-Golfturnier der beiden langjährigen Partner Canon und dem ÖRK statt. Heuer wurden insgesamt 13.120 Euro an Spendengeldern gesammelt, die zur Hälfte in das Lernhaus in Graz sowie in das Projekt „AktivDaheim“ fließen.