Golf spielen für den guten Zweck: Canon & Rotes Kreuz Charity Golfturnier im Golfclub Murhof mit internationalen Golf Stars

WIEN, 31. August 2017 – Am 11. September schwingen Canon und das Österreichische Rote Kreuz bereits zum 12. Mal gemeinsam den Golfschläger für den guten Zweck. Mit dem traditionellen Charity Event wollen die beiden langjährigen Partner wertvolle Spendengelder sammeln, um wichtige soziale Projekte zu unterstützen.

Golf spielen für den guten Zweck

Im Golfclub Murhof findet das 12. Charity Golfturnier von Canon Austria und dem Österreichischen Roten Kreuz statt. Am 11. September 2017 schwingen die beiden langjährigen Partner gemeinsam mit exklusiv geladenen Gästen und den Golf-Stars Padraig Harrington, Eddie Pepperell und Melissa Reid den Golfschläger für den guten Zweck.
(Foto © GEPA pictures/Murhof)

Unterstützung durch die Golf-Elite
Auch in diesem Jahr haben hochkarätige Stars ihre Unterstützung für das Charity Golfturnier von Canon und dem Österreichischen Roten Kreuz zugesagt. Gastgeber sind Gerald Schöpfer, Präsident des Österreichischen Roten Kreuzes, und Peter Saak, Geschäftsführer von Canon Austria. Als Teil der internationalen Canon Pro Golf Series wird auch heuer wieder das Golfevent von der Agentur IMG betreut, die Top Golf-Profis für das Charity Turnier im Golfclub Murhof gewinnen konnte. Ein außergewöhnlicher Golf-Tag für den guten Zweck ist damit garantiert.


Das Highlight des Turniers ist die Teilnahme der irischen Golflegende Padraig Harrington. Er ist dreifacher Major Gewinner (Open Championship 2007&2008 sowie PGA Championship 2008) und holte sich in seiner Profi-Karriere insgesamt 15 European- und 6 PGA-Tour Siege. Als weiterer Golf-Star hat sich der charismatische Engländer Eddie Pepperell angekündigt. Seit 2011 in der Profi-Liga, gewann er bereits im darauffolgenden Jahr die Allianz Open Côtes d’Armor Bretagne und verpasste 2015 nur knapp den ersten Platz in der European Tour. Frischen, weiblichen Wind erhält das Charity Golfturnier durch Melissa Reid aus England, die ihre Profi-Karriere Ende 2007 begann. Ihr erster Sieg in der Ladies European Tour (LET) gelang ihr 2010. Seitdem ist sie sechsfache LET Gewinnerin und führt regelmäßig die Spitze der LET Rangliste an.

Canon und Rotes Kreuz
Canon und das Rote Kreuz kooperieren seit vielen Jahren auf nationaler und internationaler Ebene. Das Unternehmen legt großen Wert darauf, seine Verantwortung gegenüber der Gesellschaft wahrzunehmen und Schwächere und Benachteiligte zu unterstützen. Durch die Partnerschaft mit dem Roten Kreuz kann Canon dies am effizientesten tun und die Unternehmensphilosophie Kyosei (jap. “Zusammen leben und arbeiten für das Allgemeinwohl“) praktisch umzusetzen.