Über die Seite hinaus - Weichenstellung für Druckereien, ist die Zeit reif?

Verständlicherweise haben sich Druckereien immer darauf konzentriert, was sie gut können – gedruckte Kommunikation. Die Erkenntnisse aus dem neuesten Canon Insight Report, Gestalten Sie Ihre Zukunft mit Druck, unterstützen dies und zeigen, dass sie auf diesem Gebiet die Bedürfnisse ihrer Kunden befriedigen. Aber sollten die Druckereien nicht in größeren Zusammenhängen über den Druckbereich hinaus denken, um wettbewerbsfähig zu bleiben?

Untersuchungen zeigen, dass, obwohl die Druckanbieter ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und Termintreue bieten, sich viele ihrer Kunden mehr Innovation und Kreativität wünschen. Eine Möglichkeit, um das zu erreichen, ist die Verschmelzung von Druck- und Digital-Medien, um einen Mehrwert zu schaffen und die Kommunikation zu steigern. Allerdings hat fast die Hälfte der Kunden das Gefühl, dass es ihrem Druckdienstleister nicht gelingt, ihre digitalen Kommunikationsbedürfnisse zu erfüllen, und nur 56 Prozent[1] meinen, dass sie über neue Entwicklungen und alternative Kommunikationsformen ausreichend informiert werden.

Glücklicherweise haben die Druckereien die Notwendigkeit erkannt, sich zu ändern. 80 Prozent[2] von ihnen geben an, dass sie nicht mehr so weiterarbeiten können wie bisher. Der Grund für diese Entwicklung mag sein, dass sie ihre Positionierung als Druckbetrieb kritisch hinterfragen, aber auch wie sie von ihren Kunden wahrgenommen werden. Das alles könnte dazu führen, sich entmutigen zu lassen. Besonders weil die meisten angeben, dass es schwierig ist, sich als Unternehmen im Markt als besonders hervor zu tun. Wobei allzu oft die Qualität der Dienstleistung, die Erfahrung, die raschen Lieferzeiten und intelligente Lösungen, wie zum Beispiel in der Logistik, als Argumente dienen.

Zum Glück gibt es Unterstützung durch Herstellerinitiativen wie das Canon Essential Business Builder Programm. Hier gibt es die Kenntnisse und Inspirationen, die benötigt werden, um sich an die heutigen Anforderungen der Kunden anzupassen. Der Insight Report 2014 "Gestalten Sie Ihre Zukunft mit Druck" hat festgestellt, dass 42 Prozent[3] der Kunden es schön fänden, wenn ihre Druckerei neueste Technologien und Anwendungen nutzen würde. Und 34 Prozent[4] suchen ein breiteres Spektrum an Dienstleistungen, darunter auch Webdesign, E-Mail-Marketing und die Koordinierung von Multi-Channel-Kampagnen.

Durch die Canon Schulungen, Workshops und regelmäßigen Konsultationen können die Verantwortlichen in den Druckereien ihr Angebot auf den Prüfstand stellen und sehr genau herausfinden, was ihre Kunden wünschen und wie sie es bieten können.

Die Kommunikationslandschaft ist in Bewegung – Sind Sie bereit mitzugehen?



Referenzen:

[1]    Insight Report 2014 Seite 19; Wie zufrieden sind Kunden mit ihrem Druckanbieter.  F: Macht sie über neue Entwicklungen und Alternativen aufmerksam.
[2]Insight Report 2014 Seite 6; Druckereien müssen sich ändern.  F: Sie können nicht länger so weitermachen wie bisher und müssen sich ändern.
[3][4]    Insight Report 2014 Seite 20; Was sich Druckkunden wünschen.  F: Abgesehen von niedrigeren Preisen, was sollten Ihre Druckdienstleister ändern?