Mit Begeisterung Personalisieren

A Passion for Personalisation

Seit die Mesopotamier mit runden Siegeln Kennzeichen in Tontafeln drückten, war Drucken stets Massenproduktion. Dank der heutigen Technik wurde aus Massenproduktion Massen-Individualisierung und -Personalisierung. Wie die letzten Jahre gezeigt haben, ist das Wachstum der Personalisierung im kommerziellen Druck nicht mehr zu bremsen.

Massen-Individualisierung – oder -Personalisierung – ist ein Marketing- und Fertigungswerkzeug, das erst durch Digital- und 3D-Druck ermöglicht wurde. Die fortschreitende Perfektionierung dieser Drucktechnik eröffnet zahlreiche Vorteile für Verbraucher und Unternehmen gleichermaßen. So verbinden sich Flexibilität und Individualität eines maßgeschneiderten Produkts mit den günstigen Kosten der Massenproduktion.

Das Paradebeispiel für Massenproduktion war früher das T-Modell von Ford. Heute könnte der Inbegriff für Massenpersonalisierung die lasergravierte Rückseite eine iPods oder das nach Kundenwunsch mit Logo und Text bunt bedruckte T-Shirt sein. Weitere Beispiele sind Smartphone-Hüllen in ausgefallenen Designs, individuelle Beschichtungen für alles Mögliche, vom Auto bis zur Küchenzeile, oder Kreditkarten mit dem Aufdruck der Familienangehörigen. Diese Verschiebung geschieht nicht zufällig, sondern ist eine logische Folge der Kundenwünsche. Personalisiertes Marketing kann gegenüber klassischem Werbematerial 31 % höhere Umsätze und Gewinne1 erzielen und die Kundenbindung auf über 40 %2 erhöhen.

Was sind die Gründe, dass die Investition in digitale Drucktechnik für alle Unternehmen von so entscheidender Bedeutung ist?

Erstens alle Unternehmen profitieren vom Zeitgewinn. Mit der Massenpersonalisierung sinken die Auflagen. Der offensichtliche Vorteil liegt darin, dass die Druckerei nur die Produktionsplattform bereitstellen muss, um das nächste Exemplar zu drucken. Durch die riesige Auswahl an möglichen Bedruckstoffen ist Personalisierung heute viel umfangreicher – und besser – als klassische Direktmailings.

Zweitens, Digitaldruck ist einfach skalierbar. Durch kleinere Losgrössen, benötigen die Druckereien kostengünstige Maschinen. Zum Beispiel bestehen heute viele Massenpersonalisierungen nur aus wenigen hundert oder tausend Exemplaren pro Charge und zunehmend auch nur noch aus Einzelproduktionen. Naturgemäß ist das auch für Kleinunternehmen ein Segen, die ohne große Investitionen mit großen Anbietern konkurrieren können.

Und schließlich benötigt Personalisierung Effizienz. Für Druckereien, Personalisierung anbieten, sind die Produktionsmaschinen und Workflows von entscheidender Bedeutung. Der richtige Workflow – von der Gestaltung bis zur Produktionsplanung – in Verbindung mit der richtigen Maschine gewährleistet einen reibungslosen Ablauf ohne Kompromisse bei Qualität oder Geschwindigkeit. . Die heutige Technik bietet nicht nur Konsumenten Vorteile, sondern bietet auch den Druckereien enorme Chancen. Es ist wichtig für Druckdienstleister, diese zu nutzen, indem Sie die künftigen Anforderungen ermitteln und Lösungen installieren, die ihnen schon jetzt, aber auch in Zukunft helfen, damit Ihr Geschäft weiter wächst.

Ob digital oder konventionell, Unternehmen, die ihre Produkte oder Inhalte personalisieren, haben höhere Rücklaufquoten und eine bessere Kundenbindung3. Marketing und Druck verschmelzen immer mehr miteinander, deshalb müssen Druckereien mehr bieten als bloß Druck, sie müssen sich spezialisieren und zielgerichtete Dienstleistungen offerieren. Durch die wichtige Rolle des Drucks als Response-Treiber, die immer bedeutender wird, ist die Zeit gekommen, um in die neue Welle der Personalisierung zu investieren.

1 Von Innovation zur Umsetzung: Neu entstehende Techniken im Verpackungsdruck und wie man sie anwendet, Smithers Pira, 2016-2020
2 Von Innovation zur Umsetzung: Neu entstehende Techniken im Verpackungsdruck und wie man sie anwendet, Smithers Pira, 2016-2020
3 https://crimtan.com/uncategorized/personalisation-drives-engagement-and-conversions/ September 2015

So bekommen Sie Ihr Exemplar!

Einfach hier eintragen, und schon erhalten Sie Ihr gedrucktes oder digitales Exemplar von Think Digital.

    Die nächsten Schritte

    A Passion for Personalisation

    Laden Sie sich unseren Leitfaden Think Personal für weitere Infos herunter