Canon EXPO 2015: Machen Sie mit bei der Action…digital

Canon EXPO 2015

Indem den Gästen Einblicke in die einzigartige Technologiepalette und Lösungen von Canon geboten werden, zeigt die Canon EXPO 2015 (13.-15. Oktober in Paris) von der Bilderfassung bis zur Ausgabe, wie Produkte so miteinander verknüpft werden können, dass sie sowohl das normale Leben als auch die Geschäftswelt bereichern. 

Canon richtet auf der EXPO eigene Bereiche für professionelle Fotografen, Videofilmer und Druckdienstleister ein, die "PROFESSIONAL"-Hubs. Hier werden lebensechte Szenarien realisiert – drei Tage lang wirklich aufregende und packende Information. 

Im PROFESSIONAL Bereich tauchen die Besucher in verschiedene realistische Arbeitsumgebungen ein. Es können hautnah Erfahrungen über die künftigen Technologien von Canon gesammelt werden und man kann sehen, wie Canon die aktuellen Herausforderungen im Business meistert. Diese Live-Umgebungen umfassen:

Fahrrad-Premiere: Aus Sicht des Kreativdirektors einer internationalen Media- und Werbeagentur wird in einer modernen Multiplattform-Umgebung der Prozess einer Produkteinführung gezeigt, von Printprodukten, über Video und Fotografie bis hin zu Crossmedia und Sozialen Netzwerken. Die Besucher werden in die Welt der Kreativen mitgenommen, um die Herausforderungen, die unterschiedlichen Kundeninteressen über verschiedene Medien mit variierenden Inhalten zu verstehen. Von der Aufnahme bis zur Ausgabe wird alles mit Canon Produkten realisiert. Man wird Zeuge und nimmt von Anfang bis Ende am Produktionsprozess teil, sowohl bei Printprodukten als auch bei den digitalen Inhalten, von personalisierten Werbematerialien bis zur Produktfotografie, Großformatdrucken und Filmen.

EXPO Daily News / Canon Live TV: Durch die Augen eines Nachrichtenredakteurs, der mit der Berichterstattung von einem Live Event beauftragt ist, sehen die Besucher in diesem Bereich die Hektik des Livebetriebs eines Nachrichten und TV/Editing-Studios. Am Beispiel der aktuellen Berichterstattung über die EXPO sehen die Besucher, wie ein Mix aus Inhalten simultan produziert wird: Journalisten vor Ort führen Interviews, Nachrichten werden geschnitten, eine tägliche Messezeitung entsteht und Fotobücher mit der "EXPO Story" werden produziert 

Filme machen: Ein Hauch von Hollywood in Paris. In diesem Bereich schauen die Besucher hinter die Kulissen einer Filmproduktion. Lebensechte Kameraeinstellungen, Linsentechnik im Kinoformat und Aufzeichnungen in 4K-Technik.  Hier kann man zusehen und daran teilnehmen, wie ein Film wirklich entsteht, kommentiert von einem bekannten Kameramann. 

Druckdienst: Dieser Bereich dient sowohl als Erweiterung des Kreativteams innerhalb der PROFESSIONAL Zone und als "Inhouse Druckerei" für die gesamte EXPO. Hier wird die Entwicklung von einer traditionellen Druckerei hin zu einem modernen Marketing Service Provider gezeigt. Hier können Besucher beobachten, wie ein fortschrittlicher Druckanbieter die Entwicklung von Print- und digitalen Inhalten aus einer kreativen Dienstleistungsperspektive unterstützt. Zusätzlich kann aber auch die Produktion eher konservativer Printprodukte, die während des Events entstehen, wie z.B. Werbematerial, Fotobücher und die tägliche Ausstellungszeitung mitverfolgt werden. 

Für die, die nicht zur EXPO kommen können, vermittelt die Mikrowebsite einen Eindruck des Events, versorgt Sie mit den neuesten Nachrichten und Produktdaten unseres dreitägigen Auftritts in Paris. Besuchen Sie uns auf www.canon-europe.com/EXPO oder auf Twitter, Facebook und YouTube. Nicht verpassen!

So bekommen Sie Ihr Exemplar!

Einfach hier eintragen, und schon erhalten Sie Ihr gedrucktes oder digitales Exemplar von Think Digital.