Bringen Sie Ihre Actionfotografie auf ein ganz neues Niveau

Tipps für LEGRIA

Tipps und Tricks mit Ihrer LEGRIA
Tolle Filme vom Sport-Event. Hier sind einige Tipps für ein gutes Drehbuch.

Sport-Action-Sprung
Jeremy – In der Luft
Nutzungsrechte: https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Suchen Sie nach einem Ausgangspunkt für den Ablauf Ihrer Geschichte und starten Sie mit dem Ort und den Menschenmassen (und Fokussierung auf interessante Details). Wenn Sie ein Rennen filmen, zeigen Sie den Start und das Ziel, das Training und die Siegesfeier. Filmen Sie die in Führung liegenden Kontrahenten an unterschiedlichen Stellen der Strecke. Machen Sie auch Aufnahmen von den Anzeigetafeln, den Rundenzeiten oder von der Anzeige für die letzte Runde – das sind gute Sequenzen, die Sie beim finalen Schnitt einfügen können.

Tipp: Variieren Sie Ihre Aufnahmen – von der breiten Totale bis zur Nahaufnahme. Während der Aufnahme sollten Sie nicht zoomen: Immer erst die Brennweite einstellen und dann filmen. Mehrere kurze Sequenzen wirken besser als eine lange Aufnahme.

Informiert bleiben

Demnächst: Die Welt ohne Sucher sehen

Den Newsletter abonnieren