UV-Flachbettdrucker

Arizona 6160 XTHF Mark II

Technische Daten

Technische Spezifikationen im Detail

  • Drucktechnologie
    Piezoelektrisches Inkjetsystem mit VariaDot Bildtechnologie der 3. Generation in 6-Farbkonfigurierung, angeordnet in Sechs unabhängigen Kanälen mit 6 × 636 Düsen und variabler Tröpfchengröße.
  • Auflösung
    Variable Tropfengröße von 6 bis 30 Pikoliter. Da die Tropfengröße auf bis zu 6 Pikoliter verringert werden kann, entstehen schärfere Bilder mit weicheren Verläufen und mehr Halbtönen. Die Möglichkeit, Tropfen mit 30 Pikoliter zu erzeugen, führt zu homogenen Farben. Es wird eine fotorealistische Bildqualität erzielt mit einer Schärfe, wie sie bisher nur bei Auflösungen von 1.440 dpi oder höher erzielt wurde. Text ist selbst bei einer Größe von 6 pt. perfekt lesbar.
  • Druckgeschwindigkeit
    High-Key: 220 m² / 41 Platten/Stunde
    Express: 155 m² / 33 Platten/Stunde
    Produktion: 100 m² / 24 Platten/Stunde
    Produktion-Plus: 100 m² / 24 Platten/Stunde
    Produktion-Matt: 72 m² / 18 Druckobjekte/Stunde
    Qualität: 72 m² / 18 Druckobjekte/Stunde
    Qualität-Plus: 72 m² / 18 Platten/Stunde
    Qualität-Matt: 51 m² / 14 Platten/Stunde
    Qualität-Glatt: 40 m² / 11 Platten/Stunde
    Qualität-Dicht: 40 m² / 11 Platten/Stunde
  • Tintensystem
    IJC261, IJC262 UV-härtende Tinten in Schwarz, Cyan, Magenta, Gelb, Light Cyan, Light Magenta in 3-Liter-Schnellwechsel-Beuteln. IJC255 in Schwarz, Cyan, Magenta, Gelb, Light Cyan, Light Magenta in 2-Liter-Schnellwechsel-Beutel.
  • Pneumatisches Anlegestift-System
    5 einfach bedienbare pneumatische Anlegestifte pro Medien-Ladebereich, 10 Stifte insgesamt, mit unabhängiger Stiftkontrolle zur Unterstützung großformatiger Druckobjekte. Erlaubt die Ausrichtung von 2 Originalen.
  • Vakuumsystem
    Drei High-FLOW-Vakuumpumpen mit regenerativem Gebläse erzeugen einen ausreichenden Luftstrom, um poröse und nicht poröse Medien zu fixieren, und unterstützen eine große Vakuumfläche (vollständiger Flachbetttisch).
  • Systemarchitektur
    Echte Flachbett-Architektur, optimiert für das Bedrucken von starren oder flexiblen Materialien, einschließlich Wellpappe und anderer poröser oder schwer zu fixierende Medien.
  • Geometrische Genauigkeit
    Max. Abweichung
    Zeilenlänge (Breite) ± 0,8 mm auf 2,5 m
    Zeilenlänge (Länge) ± 1,0 mm auf 3,2 m
    Liniengeradheit (Breite) 0,7 mm auf 2,5 m
    Liniengeradheit (Länge) 0,7 mm auf 3,2 m
    Diagonale Abweichung (“square-ness”) 1,0 mm auf 3,2 x 2,5 m
  • Starre Materialien
    2.500 x 3.200 x 25,4 mm
    34 kg/m²
  • Max. Druckbereich bei starren Materialien
    2,51 m x 3,21 m, Randlosdruck
  • Bildverarbeitung
    ONYX Thrive v21 oder höher
  • Verbindungsoptionen
    10/100/1000Base-T
  • Job-Automatisierung
    Durch PRISMAguide XL
  • Stromversorgung / Druckluft
    Drucker: Dreiphasig, 200-240 VAC, 50/60 Hz, 20 A Delta ODER 347-415 VAC, 50/60 Hz, 11 A Wye, 7 kW max.
    Pumpen: Dreiphasig, 208 VAC, 60 Hz, 45 A/Phase Delta ODER 400 VAC, 50 Hz, 20 A/Phase Wye, 10 kW max.
    Druckluft, die den ISO-Standard 8573-1:2010(E) Klasse 3 (Standards für Reinheit und Wassergehalt) erfüllt.
    Maximaler Leitungsdruck: 827 kPa (120 psi)
    Druckregler eingestellt auf:: 724 kPa (105 psi)
    Max. Durchfluss: 340 l/Min. bei 690 kPa
    Kontinuierlicher Durchfluss: 56 l/Min. bei 690 kPa
  • Umweltschutz
    18 bis 30°C
    Rel. Luftfeuchtigkeit: 30 bis 70 % (keine Kondensation)
    Belüftung und Luftfiltrierung erforderlich. Nähere Infos siehe Kundenmappe
  • Druckbreite
    Stellfläche: 5,72 x 4,82 m
    Tischhöhe: 920 bis 940 mm
    High-FLOW Vacuum Box (LxWxH): 2,39 x 0,76 x 0,76 m
  • Gewicht
    Drucker: 2.132 kg (einschl. Bedienerstand). High-FLOW Vacuum Box: 625 kg /