Canon stellt den neuen SELPHY SQUARE QX10 vor.

Wien, 13. Februar 2020. Canon stellt heute die neueste Ergänzung in der beliebten SELPHY Reihe vor. Der farbenfrohe Canon SELPHY SQUARE QX10 ist portabel und somit überall einsetzbar. Der Mini-Fotodrucker ist in vier Farben erhältlich und durch seinen eingebauten Akku und die integrierte Papierkassette sofort startklar. Mit ihm gelingen hochwertige quadratische Fotodrucke (Sticker), die ein Leben lang halten. Bilder vom Smartphone oder Tablet können direkt über die kostenlosen Canon SELPHY Photo Layout App (iOS/Android) per WLAN gedruckt werden.

  • Hochwertige Fotodrucke in nur 43 Sekunden
  • Quadratische Bilder bis 68 x 68 mm mit variablem Rand und Kleberückseite
  • Drucke sind reiß- und wischfest, wasser- und schmutzabweisend
  • Kompaktes Maß (14,3 x 10,2 x 3,1 cm, 480g)
  • Integrierte Papierkassette für 10 Blatt (72 x 85 mm)
  • Aufladung über USB sowie WLAN-Konnektivität zum Mobilgerät

Der integrierte Akku für bis zu 20 Drucke, die integrierte Papierkassette für 10 Blatt 72 x 85 mm Papier und die WLAN-Konnektivität machen den hochwertigen Druck quadratischer Bilder bis 68 x 68 mm zu einer überraschend einfachen Angelegenheit. Das neue quadratische Fotopapier Canon XS-20L (separat erhältlich) hat eine selbstklebende Rückseite, die sich problemlos mehrfach verwenden lässt und beim Abziehen keine Spuren hinterlässt. Der variabel umlaufende weiße Rand auf den Stickern erinnert an nostalgische Sofortbilder und eignet sich gut für eine persönliche Notiz oder Widmung. Eine Schutzbeschichtung macht die reißfesten Drucke wischfest sowie wasser- und schmutzabweisend.

Der SELPHY SQUARE QX10 braucht für einen Druck mit der Thermosublimationstechnologie nur ca. 43 Sekunden. Der hochwertige Druck bleibt bei entsprechender Lagerung bis zu 100 Jahre farbstabil.1

Die Installation ist denkbar einfach: QR-Code mit dem Mobilgerät scannen, die Canon SELPHY Photo Layout App 2.0 installieren und eine direkte WLAN-Verbindung aufbauen. Bilder auf dem Smartphone oder Tablet lassen sich dann auswählen und drucken. Mit originellen Stempeln, Filtern, Rahmen und maßgeschneiderten Layouts hilft die App dabei, die Drucke zu personalisieren. Unterwegs ist er per USB schnell geladen und bereit für den nächsten Ausflug.

Der Canon SELPHY SQUARE QX10 ist voraussichtlich ab März 2020 zum Preis von 149,99 € UVP erhältlich. Das Set mit Farbpatrone und 20 Stickern XS-20L kostet 16,99 € UVP. Der Drucker ist in folgenden Farben erhältlich: Schwarz, Weiß, Pink oder Mintgrün.

Lieferumfang

  • Canon SELPHY SQUARE QX10
  • Probepackung Farbkassette + Papier
  • Kurzanleitung
  • USB Micro B auf USB Typ-A Kabel

Anmerkungen für die Redaktionen

  • Für den Canon SELPHY SQUARE QX10 ist ein iOS/Android-Gerät mit der SELPHY Photo Layout App 2.0 erforderlich

1 Canon verwendet zum Messen der Farbstabilität von in einem Album aufbewahrten Fotoprints ein beschleunigtes Testverfahren, das der Messung der Farbstabilität von an einem dunklen Ort gelagerten Silberhalogenid-Fotopapier ähnelt. Die Probedrucke werden mit einer optischen Dichte von 1,0 (jeweils für Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb) gedruckt. Anschließend werden sie an einem Ort mit hoher Temperatur und ca. 50 % relativer Luftfeuchtigkeit aufbewahrt. Gemessen wird die Abnahme der optischen Dichte sowie die Verblassung der gelben Farbe. Diese Ergebnisse werden anschließend auf den entsprechenden Zeitraum umgerechnet, wenn der Fotoprint bei 23 °C und 50 % Luftfeuchtigkeit aufbewahrt wird. <Kriterien für die Bewertung der Farbstabilität> Der Punkt, an dem die optische Dichte (monochromatisch-reflektierend) einen Verlust von 30 % aufweist (ausgehend von einer Dichte 1,0).

Weitere Informationen