Mit Canon professionell und sicher im Home Office

So einfach kann flexibles Arbeiten sein

Das Arbeiten „Out of Office“ ist für viele über Nacht zu einem wichtigen Bestandteil ihres Berufsalltags geworden, der überwiegende Teil der Arbeitszeit findet nun im Home Office statt. Flexible Arbeitsplätze setzen mobile Technik voraus, die mithilfe gut ausgestatteter und maßgeschneiderter Lösungen datensicher funktioniert. „Wir sind überzeugt, dass wir uns auf eine dauerhafte Veränderung unserer Arbeitskultur und einer damit verbundenen Zunahme der Arbeit im Home Office einstellen dürfen“, erklärt Hermann Anderl, Geschäftsführer von Canon Austria. „Wir von Canon bieten unseren Kunden konkrete Hilfestellungen um die Zusammenarbeit von Mitarbeitern zu verbessern, egal ob diese gerade im Home Office oder im Büro arbeiten, geben Tipps wie Arbeitsabläufe standortübergreifend einfacher gestaltet werden können und wie Unternehmen von der Digitalisierung von Dokumenten und digitalen Dokumentenprozessen profitieren können.“

Aus der Ferne zusammenarbeiten – Effiziente Teams bilden

Bei Bedarf können Mitarbeiter mit Laserdruckern oder Multifunktionsgeräten zum Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen ausgestattet werden. So können Druckaufträge aus dem Büro zu Hause ausgedruckt oder Scanaufträge den Kollegen im Büro direkt über die Cloud zur Verfügung gestellt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt können diese Geräte mit Hilfe der Systemverwaltungssoftware uniFLOW Online in die Druckerflotte der Firma eingebunden werden. Die innovative Cloud-Lösung unterstützt große Büro-Multifunktionssysteme und kleinere Geräte, die sich ideal für den professionellen Einsatz in Heimbüros eignen. Mitarbeiter können direkt auf ihrem Gerät zu Hause ausdrucken, mit sofortiger Ausgabe und Kostenverfolgung. Wird das Gerät mit Familienmitgliedern geteilt, kann das sichere Drucken von Firmendokumenten implementiert werden: Dokumente werden nach Authentifizierung mit einem PIN-Code ausgegeben und geschäftliche und private Kosten getrennt abgerechnet.

Scannen von Dokumenten für die Bearbeitung im Team

Für die Arbeit im Home Office und für mobile Anwendungen eignen sich auch ultrakompakte, leistungsstarke und tragbare Dokumentenscanner. Mit wenigen Klicks können unterschiedliche Formate und Vorlagenarten digitalisiert und an die Workflows übertragen werden. So können Rechnungen, Lieferscheine oder die Eingangspost eines Unternehmens von überall rasch an den richtigen Adressaten gesendet werden. Scan-Workflows folgen den Mitarbeitern von Gerät zu Gerät: Am Multifunktionssystem zu Hause stehen die gleiche Benutzeroberfläche und die gleichen Scanprofile zur Verfügung wie am Arbeitsplatz.

„Wir bieten Ihnen an, Ihre Mitarbeiter auch im Home Office zu unterstützen. Canon Modern Working-Experten helfen Ihnen dabei, ideale Arbeitsumgebungen und reibungslose Abläufe zu schaffen, damit alle Ihre Kreativität auf die Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten lenken können“, so Anderl abschließend.

Darüber hinaus bietet Canon noch eine besondere Aktion: GRATIS MIETEN bis Jahresende. Während sich Unternehmen um ihr Business kümmern, übernimmt Canon bis Jahresende die Mietkosten für ihr Canon imageRUNNER / imagePRESS-System.

Weitere Informationen zum Thema „mit Canon im Home Office finden Sie hier, Details zur Aktion GRATIS MIETEN bis Jahresende hier.

Weitere Informationen