#BusinessLifeHack Nr. 7

Dokumentationen in Echtzeit drucken

Erfahren Sie, wie Sie Installations- & Bedienungsanleitungen automatisiert als flexible Kleinauflage oder individuelle Fertigung produzieren.

JETZT INFORMIEREN

Canon Business LifeHack 7

Zeigen Sie Ihre Kundenwertschätzung auch nach dem Kauf

Ihr Kunde erhält nur jene Unterlagen, die seinem Produkt und der Leistung auch tatsächlich entsprechen – Schluss mit unnötigen mehrsprachigen Anleitungen und Verweisen auf verschiedene Modellvarianten!

Programmatischer Druck: Variabel, automatisiert und in Echtzeit.

Programmatischer Druck wäre nicht denkbar ohne die neuesten digitalen Drucklösungen und ausgeklügelten automatischen Produktionsabläufe mit ihren sehr kurzen Reaktionszeiten bei Gestaltung, Herstellung und Verteilung. Die Erzeugung der Druckdatei erfolgt softwaregesteuert unter Verwendung variabler Daten. Die Druckproduktion ist digital, vollständig automatisiert und passiert in Echtzeit.

Programmatischer Druck für Marketingspezialisten? Mehr dazu hier.

Industrie 4.0 und der programmatische Druck

Industrie 4.0 und IoT, auch Internet of Things genannt, ist die digitale Kommunikation der Zukunft. Menschen, Maschinen, Anlagen, Logistik und Produkte kommunizieren und kooperieren direkt miteinander. Durch die Vernetzung soll es möglich werden, nicht mehr nur einen Produktionsschritt, sondern eine ganze Wertschöpfungskette zu optimieren.

Einen nicht unwesentlichen Bestandteil dieser Produktionsschritte stellt das Bereitstellen der entsprechenden Benutzerhandbücher, Installations- und Bedienungsanleitungen, sowie Ersatzteillisten dar.

Diese Dokumente sollen der Wertigkeit des Produkts entsprechen, die Erfordernisse des Empfängers erfüllen und oftmals als flexible Kleinauflage oder individuelle Fertigung produziert werden

Warum Sie programmatischen Druck kennen sollten.

Mit Digitaldruck maximale Flexibilität erreichen

Wenn zum Beispiel über Produktionsbegleitende Herstellung der Dokumentationen gesprochen wird, dann folgen schnell die Fragen nach der Technologie, nach dem Handling und natürlich nach dem Know-How zum Thema Druck.

Die Dokumentationen nicht im Vorfeld zu produzieren, zu lagern und die Produkte dann damit zu bestücken, das übersteigt häufig die Vorstellungskraft der Verantwortlichen. Dabei liegen die Nachteile der Vorab-Produktion der Dokumentationen ganz klar auf der Hand: Sie müssen in großen Stückzahlen vorgehalten werden, was Lagerkapazitäten und somit auch Kosten verschlingt.

Bezugsquellen

Neben der flächendeckenden Präsenz unserer autorisierten Fachhandelspartner in Ihrer Nähe bieten wir Ihnen natürlich auch die Möglichkeit, direkt bei Canon rasch und unkompliziert Bürosysteme, IT Lösungen und Verbrauchsmaterialien zu beziehen.

+43 3862/90 800-300

Selbstverständlich steht Ihnen auch unser Canon Sales & Information Center jederzeit gerne für Erstinformationen zur Verfügung!

autorisierte Bezugsquellen finden

Weitere #BusinessLifeHacks, die Sie interessieren könnten

Datenschutz-Bestimmungen

Vorname

Nachname

eMail Adresse

  • So schnell wie möglich
  • 10:00 - 11:00
  • 11:00 - 12:00
  • 12:00 - 13:00
  • 13:00 - 14:00
  • 14:00 - 15:00
  • 15:00 - 16:00
  • 16:00 - 17:00
  • +43

Weitere Informationen zu Ihrer Anfrage

Vielen Dank

Einer unserer Experten wird Sie in Kürze anrufen.

[TIME]

Auf Wiedersehen

Entschuldigung

Fehler