ARTIKEL

Perfekte Kombinationen: die besten B-Kameras für Filmemacher

Die richtige Kamera-Kombination eröffnet neue Möglichkeiten für Aufnahmen – entdecke die besten B-Kameras aus der gesamten Produktpalette von Canon für deine Produktion.
Ein Canon XF605 Camcorder, der neben einer PTZ-Kamera für Aufnahmen eingesetzt wird. Im Hintergrund sind Mitglieder der Filmcrew zu sehen.

Der vielseitige Canon XF605 Camcorder ist eine exzellente B-Kamera neben Cinema EOS Kameras wie der Canon EOS C300 Mark III und der Canon EOS C500 Mark II. Er kann auch mit Canon PTZ-Kameras in einem Setup mit mehreren Kameras eingesetzt werden.

Wie findest du die beste B-Kamera, um dein A-Kamera-Setup zu ergänzen? Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten, da die Auswahl der B-Kamera für einen Auftrag von den Aufnahmebedingungen deiner Produktion und dem Look abhängt, den du erzielen möchtest.

Du könntest dir zweimal die gleiche A-Kamera kaufen, aber vielleicht reicht dein Budget dafür nicht aus. Darüber hinaus könnte eine B-Kamera mit anderen Funktionen die Möglichkeit bieten, dass du mehr Kamerawinkel kreativ abdecken kannst. Es gibt noch andere praktische Überlegungen. Vielleicht benötigst du eine Kamera, mit der du unter Wasser oder mit einer hohen Bildfrequenz Aufnahmen machen kannst. Oder du möchtest ganz einfach eine Kompaktkamera, die auf engstem Raum verwendet und einfacher per Hand bedient werden kann.

Die Arbeit mit mehreren Kameras kann zusätzliche Schwierigkeiten mit sich bringen. Bei unterschiedlichen A- und B-Kameras benötigst du möglicherweise mehr Zeit für die Nachbearbeitung, um sicherzustellen, dass deine Aufnahmen einen harmonischen Look haben. Unterschiedliche Sensoren, Aufnahmeformate, Datenraten und Farbsamplings können jeweils einen erhöhten Arbeitsaufwand bedeuten.

„Alles, was du vorab tun kannst, um die Aufnahmen ähnlich aussehen zu lassen, wird bei der Nachbearbeitung von Vorteil sein“, rät Paul Atkinson, Pro Video Product Specialist bei Canon Europe. „So verbringst du weniger Zeit mit Umkodieren und dem Anwenden verschiedener Gradings auf die Aufnahmen von unterschiedlichen Kameras.“
Dieses Problem lässt sich umgehen, indem A- und B-Kameras innerhalb eines Canon Ecosystems ausgewählt werden und so ein nahtloses Erlebnis geschaffen wird, wenn es um Aufnahmen und Bearbeitung geht.

„Du müsstest möglicherweise ein paar kleine Änderungen aufgrund der Aufnahmebedingungen vornehmen, aber nicht in dem Umfang, wie bei der Verwendung einer B-Kamera eines komplett anderen Herstellers mit einer komplett anderen Farbtechnik“, erklärt Atkinson. „In einem solchen Fall würde sich daraus möglicherweise sehr viel Arbeit ergeben.“

„Bei zwei Canon-Kameras, die beispielsweise beide Canon Log 3 unterstützen, erreichst du nicht nur den maximalen Dynamikumfang, du erhältst auch von Anfang an eine ähnliche Grundlage für Aufnahmen. Bei der Nachbearbeitung wirst du dann feststellen, dass du für alle Gradings nur wenige Änderungen vornehmen musst.“
Ein Techniker mit weißen Handschuhen reinigt den Sensor einer Canon Kamera.

Besitzt du eine Canon Ausrüstung?

Registriere deine Ausrüstung, um Zugriff auf kostenlose Expertentipps, Gerätewartung, inspirierende Veranstaltungen und exklusive Sonderangebote mit Canon Professional Services zu erhalten.
Ein Mann blickt auf ein schwenkbares Display einer Canon EOS C70. Die Kamera ist auf eine stehende Frau gerichtet, die ein Buch liest.

Die Canon EOS C70 mit RF-Bajonett ist eine vielseitige, kompakte Cinema EOS B-Kamera, welche 4K-Aufnahmen mit 120 B/s und mit dem DGO-Sensor die Möglichkeit für HDR-Aufnahmen mit weniger Rauschen ermöglicht.

Beste Cinema EOS B-Kamera: Canon EOS C70

Die Canon EOS C70 ist die erste Cinema EOS Kamera mit RF-Bajonett und eignet sich ideal als A- oder B-Kamera.

Als Primärkamera kann sie gut mit der Canon EOS R5 kombiniert werden. Sie können mit dem gleichen Objektivbajonett verwendet werden. Auch wenn die EOS R5 einen Vollformatsensor und einen minimal anderen Codec hat, ist es dennoch einfach, die Aufnahmen der beiden Kameras aufeinander abzustimmen. Sie lassen sich vor allem dann perfekt kombinieren, wenn die EOS C70 mit einem Canon Mount Adapter EF-EOS R 0.71x ausgestattet wird, der es ermöglicht, das EF-Vollformatobjektiv für einen ähnlichen Vollbild-Look zu verwenden. Außerdem kommt so noch eine zusätzliche Blendenstufe hinzu.
Die Kamera Canon EOS C70.

Canon EOS C70

Die Cinema EOS Systemkamera der neuen Generation mit RF-Bajonett verfügt über den Canon 4K Super 35-mm-DGO-Sensor.
Die leichte B-Kamera zeichnet intern im Format 4:2:2 mit bis zu 410 Mbit/s 10-Bit auf zwei SD-Kartensteckplätze auf und erweitert mit ihrer mobilen Vielseitigkeit ein größeres Cinema EOS Setup.

„Das Großartige am Cinema EOS System ist, dass alle Kameras sich ergänzen“, sagt Atkinson. „Es ist möglich, ein sehr ähnliches endgültiges Bild mit mehreren Canon-Kameras aufzunehmen, ob durch benutzerdefinierte Bilddateien oder der zugrunde liegenden Farbtechnik.“

„Die EOS C70 eignet sich auch hervorragend als B-Kamera zur Canon EOS C300 Mark III. Beide Kameras verwenden den gleichen 4K Super 35 mm Dual Gain Output (DGO) Sensor, der eine außergewöhnliche Bildqualität mit einem größeren Dynamikumfang sowie weniger Bildrauschen ermöglicht und somit ideal für HDR-Aufnahmen geeignet ist. Obwohl die EOS C70 über ein natives RF-Bajonett verfügt, kannst du EF-Objektive mit verschiedenen EF auf EOS R Mount Adaptern anbringen, und so die gleichen EF-Objektive für alle Kameras verwenden.“
Mit einer Canon EOS R5 wird eine Videoaufnahme von einer sitzende Frau in einem roten Kleid gemacht.

Mit der Canon EOS R5 können Filmemacher auf völlig neue Arten kreativ sein. „Mit der Canon EOS R5 erhältst du eine Kamera, die hochwertige Aufnahmen in 4K oder 8K in einem kompakten Format liefert“, so Atkinson. „RF-Objektive können nativ eingesetzt werden und mit dem Canon Mount Adapter EF-EOS R gilt das auch für EF-Objektive.“

Beste spiegellos EOS B-Kamera: Canon EOS R5

Die Canon EOS R5 kann nicht nur intern Videos im Vollformat in 8K und 12-Bit aufnehmen, sondern ist auch eine diskrete B-Kamera, die mehr kreative Möglichkeiten bietet, wenn Gewicht und Platz ein wichtiger Faktor sind, etwa bei Aufnahmen in einem Auto oder beim Arbeiten mit einer Drohne.

„Da Aufnahmen problemlos abgeglichen werden können, wäre die EOS R5 für viele A-Kameras der perfekte Partner“, so Atkinson. „Selbst wenn die Ausgabe in 4K sein soll, kannst du in 8K aufnehmen und bei Bedarf das Bild zuschneiden, ohne an Bildqualität zu verlieren. Das ermöglicht ein hohes Maß an Anpassung.“
The Canon EOS R5 camera.

Canon EOS R5

Eine professionelle spiegellose Systemkamera mit Vollformatsensor, die Fotografen und Filmemachern hochauflösende Fotos und 8K-Video bietet.
Die Canon EOS R5 mit RF-Bajonett eignet sich perfekt als B-Kamera in Kombination mit der Canon EOS C70, aber dank Vollformatsensor und RAW Capture lässt sie sich auch ideal in ein größeres Cinema EOS Setup einbinden.

Regisseur Regan Hall hat sich diese Kompatibilität zunutze gemacht, indem er eine Canon EOS R5 für Aufnahmen bei einer BASE-Jumping-Dokumentation verwendet hat, bei der er ausschließlich mit einer Canon EOS C500 Mark II und EOS C300 Mark III aufgenommen hat. „Die Kamera ließ sich hervorragend auf einem Gimbal montiert oder als Backup-Videokamera verwenden – oder um einige tolle Fotos aufzunehmen“, schwärmt er. „Die Hardware und Kameras ergänzen sich alle großartig.“
Ein Mann macht mit einem Canon XF605 auf einem Stativ Innenaufnahmen.

Der Canon XF605 ist mit seiner intuitiven Bedienoberflächen, AF mit Augenerkennung und intelligenter Erfassung der Kopfbewegung eine großartige B-Kamera für schnelle Aufnahmen.

Beste Camcorder B-Kamera: Canon XF605

Der Canon XF605 ist kompakt, leicht und verfügt über eine intuitive Steuerung. Außerdem ist der professionelle 4K Camcorder eine sehr nützliche B-Kamera zum Mitnehmen, ob für Aufnahmen im Studio oder beim Außendreh. Der XF605 sowie die anderen vorgeschlagenen Canon B-Kameras auf dieser Liste können auch als effektive 4K-Hauptkameras eingesetzt werden. Aufgrund seines All-in-one-Designs und den professionellen Aufzeichnungsoptionen ist er jedoch auch eine exzellente Wahl zur Unterstützung und kann von einer einzelnen Person bedient werden.

„Da der Canon XF605 mit 4:2:2 10-Bit bei einer relativ hohen Datenrate aufnehmen kann, ist er unter den richtigen Bedingungen die einfachste und bequemste B-Kamera, wenn er in Kombination mit einer Canon EOS C300 Mark III oder sogar der EOS C500 Mark II als Hauptkamera eingesetzt wird“, so Atkinson.
Der Canon XF605 Camcorder.

Canon XF605

Ein vielseitiger 4K-Camcorder in Broadcast-Qualität, der einen fortschrittlichen AF, diverse Anschluss- und Streaming-Optionen für anspruchsvolle Produktionen bietet.
„Er kann in Canon Log 3 aufnehmen, und du hast die Wahl, PQ oder HLG für die HDR-Ausgabe zu verwenden. Auf diese Weise kannst du die Aufnahmen effizient an die Ausgabe der Cinema EOS Kameras anpassen. Der Canon XF605 kann sogar mit einem Canon CR-N500 kombiniert werden, da er über eine ähnliche grundlegende Technologie wie die PTZ-Kamera verfügt, darunter ein 4K-CMOS-Sensor vom Typ 1.0 und 15facher optischer Zoom. Auch hier wird die Aufnahme wieder sehr ähnlich aussehen.“
Eine Canon CR-N500 Kamera auf einem Stativ.

Bei der Canon CR-N500 handelt es sich um eine hochspezialisierte B-Kamera, die professionelle 4K-Aufnahmen bietet, welche sich leicht mit Aufnahmen von anderen Canon-Kameras kombinieren lassen.

Beste PTZ B-Kamera: Canon CR-N500

Bei der Canon CR-N500 handelt es sich um eine PTZ-Kamera, die über eine Fernbedienung gesteuert werden kann und so eine ideale B-Kamera für Aufnahmen von Reality-Shows und Live-Events ist. „Sie lässt sich ganz einfach in eine Gruppe aus feststehenden und mobilen Kameras integrieren“, erklärt Atkinson. „Die Canon XF605, XF705 und XA55 eignen sich alle hervorragend für diese Art von Setup.

Die Canon CR-N500 zeichnet im Format 4:2:2 mit 10-Bit bei einer hohen Datenrate auf und bietet außerdem Canon Log 3. „Dadurch kann sie ganz einfach in Kombination mit einer Cinema EOS A-Kamera bei Aufnahmen in Canon Log 3 genutzt werden“, fügt Atkinson hinzu. Sie könnte daher beispielsweise eine nützliche Option bei ferngesteuerten Aufnahmen für Spielfilme sein, vor allem, wenn man Aufnahmen machen möchte, die wie aus dem Blickwinkel eines heimlichen Beobachters wirken sollen.
Eine Canon ZB 132 Kamera.

Canon CR-N500

Dank 15fachem optischem Zoom und 4K UHD-Aufnahmen ermöglicht die CR-N500 eine präzise Steuerung sowie nahtloses IP-Streaming – selbst bei schlechten Lichtbedingungen.
Bei vielen Live-Produktionen könnte die Canon CR-N500 möglicherweise als A- oder B-Kamera eingesetzt werden. Die CR-N300 wäre eine vernünftige Wahl als B-Kamera, wenn beispielsweise die CR-N500 als Hauptkamera eingesetzt wird. Wenn Canon Log 3 benötigt wird, sollte die Canon XF605 gemeinsam mit der CR-N500 eingesetzt werden, da beide Kameras gleichzeitig mit der Canon RC-IP100 Kamera-Fernbedienung gesteuert werden können.

Verfasst von Marcus Hawkins


Ähnliche Artikel

  • HUB image

    ARTIKEL

    Die besten A- und B-Cam-Kombinationen von Canon

    Drei Filmemacher erzählen, wie sie Canon Kinokameras und DSLRs nahtlos integrieren, um bei Dreharbeiten von mehr kreativen Möglichkeiten und Flexibilität zu profitieren.

  • Woran erkennt man eine gute Live-Streaming Kamera?

    ARTIKEL

    Woran erkennt man eine gute Live-Streaming Kamera?

    Von einem präzisen Autofokus bis hin zu hochwertigen Tonaufnahmen – entdecke fünf Funktionen von Canon Kameras, die dabei helfen können, deine Live Streams zu einem Erfolg zu machen.

  • ARTIKEL

    Kreative Farben: Wie Canon Log das Filmemachen optimiert

    Filmemacher Ivan D’Antonio beschreibt, wie er Canon Log nutzt, um das Beste aus seiner Kamera herauszuholen, seine Aufnahmen zu verfeinern und seine persönliche Vision zu verwirklichen.

  • Rückansicht eines Canon XF705 Camcorders mit einem farbenfrohen HDR-Bild im Sucher und auf dem LCD-Bildschirm.

    ARTIKEL

    Filmen und Grading für HDR-Video

    Du filmst HDR-Aufnahmen? Experten verraten, welche Canon Kameras sich am besten für HDR-Videos eignen, warum eine gute Belichtung das A und O ist und wie du einen HDR Workflow planst.

  • Newsletter sichern

    Hier klicken, um inspirierende Geschichten und interessante Neuigkeiten von Canon Europe Pro zu erhalten.